Susanne Wegele

Susanne Wegele

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Wankelstraße 5
71336 Waiblingen (Neustadt)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Kinder - Jugendliche
  • Paare - Familien
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Körperorientierte Verfahren
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Zweijährige Ausbildung in humanistischer Psychotherapie (diese beinhaltet : Gesprächstherapie, Körperorientierte Psychotherapie, Primärtherapie- Arbeit mit dem inneren Kind, Frühe Prägungen und Traumatherapie, Systemische Arbeit mit inneren Personen, sowie Psychopathologische Einblicke).
Weiterbildungen in kognitiver Verhaltenstherapie, Energetische Psychotherapie bzw. Klopftechniken (EFT), Edelsteintherapie und Quantenheilung.
Seit 2014 eigene Praxis.

Behandlungsphilosophie

Oft steckt man in Lebenskrisen in denen man in seiner Sichtweise blockiert ist und nichts mehr weiter geht.
Für mich kommt der Mensch in einem Schloss zur Welt in dem alle Zimmer offen sind und gelebt werden dürfen.
Durch Erziehung, Prägungen der Gesellschaft, negativen Erlebnissen und Traumata im Alltag schließt man eine Tür nach der anderen wieder zu. Diese geschlossenen Türen spiegelt uns das Universum in meist leidvollen Situationen oder in Problemen mit Personen wider.
Ich möchte mit Ihnen ihre geschlossenen Türen wieder aufschließen mit der Folge, dass sich diese Themen nicht mehr ständig zeigen müssen und wieder Leichtigkeit und Freude in Ihr Leben kommt.
Dazu steht mir viel Handwerkszeug zur Verfügung mit dem jeder Einzelne individuell behandelt werden kann, sodass nach und nach alle Türen wieder geöffnet werden und in Freude gelebt werden können.
Gerne begleite ich Sie auch nach Klinikaufenthalten als Unterstützung im Alltag um wieder zur Lebensfreude zurückzufinden.
Ich freue mich auf Sie.

Kontakt

Da eine Psychotherapie nur mit gegenseitiger Sympathie und Vertrauen Erfolg haben kann ist das persönliche Erstgespräch zum Kennenlernen kostenfrei (ca. 30 Minuten).
Ich bitte Sie zu beachten, dass eine Kostenübernahme durch die gesetzliche Krankenkassen nicht möglich ist. Für Private Krankenversicherungen und Zusatzversicherungen ist eine Rechnungstellung jederzeit möglich.
Für weitere Fragen und Terminvereinbarung rufen Sie mich gerne an.


Gesundheitsamt Heilbronn, Dezember 2013

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

5366
Seitenaufrufe seit 20.08.2014
Letzte Änderung am 17.01.2020