Zwangsstörung Test

Leiden Sie unter Zwängen oder Zwangsgedanken?

Pro Psychotherapie e.V. - Team

Der Zwang, Handlungen zu wiederholen oder Dinge zu überprüfen, ist sicherlich vielen Menschen bekannt. Bei Personen mit einer Zwangsstörung ist dieser Drang jedoch so stark, dass er kaum noch kontrolliert werden kann. Häufig verläuft die Krankheit chronisch, weil sie nicht oder erst spät erkannt wird. Mehr Information über die Zwangsstörung finden sie hier.

Der Zohar-Fineberg Obsessive Compulsive Screen (ZF-OCS) ist ein Instrument für die schnelle Erfassung von Hinweisen einer Zwangsstörung. Der Test besteht aus fünf Fragen bezüglich Zwangshandlungen und Zwangsgedanken. Ein frühzeitiger Einsatz des ZF-OCS wird ebenfalls vom DGPPN empfohlen (Quellenangabe). Der Test wurde von Fineberg und Roberts (2001) entwickelt und von Wahl und Kollegen (2010) ins Deutsche übersetzt (Quellenangabe).

Hinweise zur Durchführung des Screening Tests für Zwangsstörung

Bitte beachten Sie, dass dieser Test nicht dazu geeignet ist, eine Diagnose zu erstellen und auch keine fachliche Diagnose ersetzen kann und soll. Dazu wenden Sie sich bitte an einen Psychologischen Psychotherapeuten, einen entsprechenden Facharzt oder einen anderen qualifizierten Diagnostiker.

Lädt!
Diese Frage muss beantwortet werden.
 

ja

nein

Waschen und putzen Sie sehr viel?
Kontrollieren Sie sehr viel?
Haben Sie quälende Gedanken, die Sie loswerden möchten, aber nicht können?
Brauchen Sie für Alltagstätigkeiten sehr lange?
Machen Sie sich Gedanken um Ordnung und Symmetrie?
 

Quelle:

  • S3-Leitlinie Zwangsstörungen (2013) im Auftrag der  Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde e. V.: https://www.dgppn.de/leitlinien-publikationen/leitlinien.html
  • Fineberg, N. A., & Roberts, A. (2001). Obsessive compulsive disorder: a twentyfirst century perspective. Obsessive Compulsive Disorder: a practical guide. London: Martin Dunitz, 1-13.
  • Wahl K, Kordon A, Kuelz KA, Voderholzer U, Hohagen F, Zurowski B. Obsessive-Compulsive Disorder (OCD) is still an unrecognised disorder: A study on the recognition of OCD in psy-chiatric outpatients. European Psychiatry 2010. 25:374–377