Bin ich glücklich?

Test zur allgemeinen Lebenszufriedenheit

18.06.2020 Von Pro Psychotherapie e.V.

Die Satisfaction with Life Scale (SWLS) ist einer der häufigsten eingesetzten Fragebogen in Studien zur allgemeinen Lebenszufriedenheit. Entwickelt wurde der Test von den amerikanischen Psychologen Daniel, Emmons, Larsen und Griffin  (Quellenangebe). Ihr Ziel war es, die persönliche kognitive Einschätzung über die eigene Lebenszufriedenheit mit nur fünf Fragen zu erfassen. Die SWLS bietet einen ersten Ansatz zur Reflexion der eigenen Lebenssituation und Exploration von Lebenszielen.

Hinweis zur Durchführung

Bitte benutzen Sie die folgende Skala von 1-7, um Ihre Haltung zu den Aussagen zum Ausdruck zu bringen:

1 - starke Ablehnung
2 - Ablehnung
3 -  leichte Ablehnung
4 - neutral
5 -  leichte Zustimmung
6 - Zustimmung

7 - starke Zustimmung

Lädt!
Diese Frage muss beantwortet werden.
 

1

2

3

4

5

6

7

In den meisten Punkten ist mein Leben meinem Ideal nahe.
Meine Lebensbedingungen sind hervorragend.
Ich bin zufrieden mit meinem Leben.
Ich habe bisher die wichtigen Dinge, die ich mir vom Leben wünsche, auch bekommen.
Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich fast nichts ändern.
 

Quelle:

  • Ed Diener, Robert A. Emmons, Randy J. Larsen and Sharon Griffin as noted in the 1985 article in the Journal of Personality Assessment