Claudia von Bülow

Claudia von Bülow

Praxis für EMDR und Traumatherapie

Birkenweg 11
21403 Wendisch Evern Wendisch Evern
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Sozialpädagogik, Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, EMDR-Traumatherapeutin, system. Therapeutin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • EMDR
  • Kurzzeittherapie
  • Traumatherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Die EMDR-Therapie wird zur Behandlung posttraumatischer Belastungsstörugen eingesetzt, wie zum Beispiel nach erlebter Gewalt, Unfällen, plötzlichem Verlust und Schicksalsschlägen. Darüber hinaus kann EMDR aber auch bei vielen anderen Beschwerden wirkungsvoll angewendet werden:

Angststörungen und Phobien
chronischen Schmerzen
starke Trauer nach Verlusterlebnissen
Depressionen
traumatische Erlebnisse
Burnout und Erschöpfungssyndrome
traumatische Geburt eines Kindes
Zwänge
In meiner langjährigen Berufslaufbahn begegneten mir Menschen mit unterschiedlichsten traumatischen Erfahrungen. In meiner therapeutischen Arbeit zeigt sich EMDR als eine sehr effektive Methode, um in relativ kurzer Zeit eine Linderung der Symptomatik und eine Erleichterung unterschiedlichster Beschwerden zu erzielen.

EMDR stellt allerdings keine „Turbo-Methode“ dar, mit der man in rasanter Geschwindigkeit symptomfrei ist. Ich bette EMDR immer in eine grundsätzlich ressourcenorientierte Traumatherapie ein. Nur wenn sich Klient*innen sicher fühlen, und Boden unter den Füßen haben, ist Veränderung möglich. Aus diesem Grund ist die Dauer einer Behandlung sehr individuell.

Verfahren und Methoden


Was ist EMDR ?
EMDR ist eine Methode der Traumatherapie und wurde Ende der 80er Jahre von Francine Shapiro in den USA entwickelt. EMDR ist die Abkürzung für Eye Movement Desensitization and Reprocessing und bedeutet auf Deutsch Desensibilisierung und Neuverarbeitung durch Augenbewegung.
Jedes menschliche Gehirn verfügt über natürliche Verarbeitungsmechanismen.
Diese sind im Fall hoher Belastung ins Stocken geraten. Um die Integration von belastenden Ereignissen zu fördern, nimmt der Therapeut eine bilaterale Stimulation der Augen vor. Er bewegt seine Finger vor dem Gesicht des Patienten abwechselnd nach rechts und links. Der Patient folgt den Fingern mit seinen Augen. Dadurch wird der Informationsfluss beider Gehirnhälften und somit die Verarbeitung von Erlebnissen angeregt. Dies ist ein REM-Schlaf ähnlicher Vorgang.
Diese Stimulation fördert die mentale Verarbeitung, und die Selbstheilungsmechanismen des Gehirns setzen ein. Das Fokussieren des Patienten auf sein Thema einerseits und gleichzeitiges Folgen dem äußeren Stimulus (der Fingerbewegung des Therapeuten) wird auch als bifokale Aufmerksamkeitslenkung bezeichnet. Sie stößt im Gehirn des Patienten den Prozess der Informationsverarbeitung an. EMDR findet bei vollem Bewusstseinszustand des Patienten statt. Mit zunehmendem Integrationsprozess verblassen belastende Erinnerungen, spontan treten neue assoziative Verbindungen ein und in der Regel ist eine deutliche Entspannungsreduktion die Folge.
Als wissenschaftliche Methode ist EMDR seit vielen Jahren von der WHO anerkannt, da seine Wirksamkeit durch zahlreiche Studien belegt ist. Sie gilt als eine der effektivsten Methoden innerhalb der Psychotherapie zur Behandlung von posttraumatischen Belastungsstörungen und den damit einhergehenden emotionalen Belastungen. Darüber hinaus wurde EMDR weiterentwickelt und wird mittlerweile in vielen angrenzenden Bereichen wie Schmerztherapie, Suchttherapie, im Sport, etc.... erfolgreich eingesetzt.

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

system. Paar- und Familientherapeutin , Linz 1989
tiefenpsycholog. fund. Körperpsychotherapie, Hamburg 1996
Aufbaukurs syst. Familientherapie, Lüneburg 1998
EMDR Therapeutin Europ. Ges. für Traumath. & EMDR, 2017 Tübingen

Kontakt

Bitte nehmen Sie per Email oder Telefon Kontakt mit mir auf , und teilen mir Ihre Telefonnummer und eine Zeit, zu der ich Sie erreichen kann mit. Ich rufe Sie dann zurück.
Nach telefonischer Abklärung der Modalitäten vereinbaren wir einen ersten Termin.



Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:
Praxis für EMDR und Traumatherapie

GbR Albrecht und Claudia v. Bülow

Birkenweg 11
21403 Wendisch Evern
Telefon: 04131 22 144 27

Email: praxisbuelow@gmail.com

Erlaubnisurkunden Heilpraktiker*in für Psychotherapie: Gesundheitsamt Lüneburg

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
Datenschutzerklärung
Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Quelle: e-recht24.de

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

241
Seitenaufrufe seit 03.11.2023
Letzte Änderung am 01.01.2024