Aglaja v. Kalckreuth-Gahleitner

Aglaja v. Kalckreuth-Gahleitner

Analytische Psychotherapie und Psychoanalyse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

An der Leiten 14
82327 Tutzing Tutzing
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Pädagogik, Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, Ausbildung zur Psychoanalytikerin (Deutsche Psychoanalytische Vereinigung)
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer

Verfahren

  • Kurzzeittherapie
  • Psychoanalyse
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Psychoanalytische Vereinigung
  • Internationale Psychoanalytische Vereinigung (IPA)
  • Münchener Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse (MAP)
  • Vereinigung Analytischer Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten in Deutschland e.V.
Persönliches Profil

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Approbation in tiefenpsychologisch fundierter Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
Psychoanalytikerin (DPV /IPA) für Kinder Jugendliche und Erwachsene

Ausbildungstätigkeit

Dozentin bei der Münchener Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse (MAP)
Dozentin bei dem Centrum für Integrative Psychotherapie (CIP)
Supervisorin (MAP, CIP)

Arbeitsschwerpunkte

Hochfrequente analytische Psychotherapie


4383
Seitenaufrufe seit 06.06.2020
Letzte Änderung am 20.11.2023