Valerie Elsässer

Dr. Dipl.-Psych. Valerie Elsässer

Psychologische Psychotherapie

Schillerstraße 12
69115 Heidelberg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Behandlungsangebot Psychotherapie

Psychotherapie ist eine effektive Möglichkeit zur Linderung und Verbesserung psychischer Probleme. Auf Basis meiner verhaltenstherapeutischen Grundausrichtung ist mir wichtig, einen professionell-vertrauensvollen Kontakt zu Ihnen aufzubauen. Ich interessiere mich für die Reduktion Ihrer Beschwerden im Hier und Jetzt, weiß aber auch um die Bedeutung von möglicherweise länger zurückliegenden Einflüssen auf aktuelles Erleben und Verhalten. Dabei ist mir wichtig, mit Ihnen gemeinsam therapeutische Ziele abzustimmen und Ihnen die Gründe des therapeutischen Vorgehens stets transparent zu machen. In meiner therapeutischen Arbeit geht es auch darum, die Wahrnehmung für eigene tiefe Bedürfnisse und Gefühle zu schulen und den Mut zu finden, zu diesen Bedürfnissen und Gefühlen zu stehen und danach zu handeln. Es hat sich in der Forschung gezeigt, dass Menschen, deren Bedürfnisse und Handlungen zusammenpassen, zufriedener und psychisch stabiler sind.

Basierend auf wissenschaftlich anerkannten Methoden behandle ich als Verhaltenstherapeutin das gesamte Spektrum psychischer Schwierigkeiten, Krisen und psychischer Erkrankungen bei Erwachsenen.

Beruflich prägende Stationen

> Psychologische Leiterin der Psychiatrischen Ambulanz für Kognitives Training (PAKT) und der Gedächtnisambulanz der Allgemeinen Psychiatrie, Universitätsklinik Heidelberg.
> Psychologin auf einer Station und in einer Tagesklinik im Psychiatrischen Zentrum Nordbaden (PZN) Wiesloch.
> Psychologische Psychotherapeutin in Ausbildung in der Allgemeinen Psychiatrie, Universitätsklinik Heidelberg.
> Approbation als Psychologische Psychotherapuetin (Verhaltenstherapie), Zentrum für Psychologische Psychotherapie (ZPP), Universität Heidelberg.
> Promotion in Psychologie bei Prof. Dr. Hans-Werner Wahl an der Universität Heidelberg. Dissertation zum Thema: Arbeitszufriedenheit und psychische Gesundheit im mittleren Erwachsenenalter.
> Diplom in Psychologie an der Universität Heidelberg. Diplomarbeit zum Thema: Psychische und körperliche Gesundheit im höheren Erwachsenenalter.

Schwerpunkt Arbeitszufriedenheit

Wenn Sie möchten, können die Themen berufliche Sinnfindung und Arbeitszufriedenheit mit in den Therapieprozess mit einbezogen werden. Für viele Menschen spielt Zufriedenheit in der Berufstätigkeit eine zentrale Rolle im Leben bzw. ein Mangel an Zufriedenheit kann sich psychisch destabilisierend auswirken, etwa in Form von Ängsten, innerer Unruhe, Burn-Out-Symptomen, Verlust der eigenen Vitalität. In der Psychotherapie ist es möglich, auch konflikthafte Erfahrungen der Berufstätigkeit wie mangelnde Wertschätzung, ausbleibendendes berufliches Fortkommen, unerfüllte Wünsche und Konflikte mit Kollegen und Vorgesetzten mit in den Therapieprozess einzubeziehen.


5365
Seitenaufrufe seit 24.06.2019
Letzte Änderung am 08.11.2022