Antonia Torras

Antonia Torras

Gestalttherapeutin, HP Psychotherapie, systemischer Coach

Salierring 11
50677 Köln
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Sozialpädagogik, Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Gestalttherapie, systemischer Coach
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik

Verfahren

  • Gesprächstherapie
  • Gestalttherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Spanisch
  • Katalan

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Paartherapie/Beratung

Mit den kreativen Methoden der Gestalttherapie, d.h. z.B. mit Gesprächen und Übungen, die dabei helfen, Situationen und Beziehungen sichtbar zu machen, möchte ich Sie dabei unterstützen, wieder miteinander ins Gespräch zu kommen.Eine Einheitslösung gibt es dabei nicht. Die Beratung untersützt Sie dabei, ihre eigene Lösung zu gestalten und Bewegung in die Beziehung zu bringen. Meine Unterstützung ist lösungsoffen und stützt sich auf die Ressourcen und Bedürfnisse der beteiligten Menschen.

Berufliches Coaching im Einzelsetting

Die Arbeitswelt ist immer mehr in Veränderung begriffen und bewegt sich immer schneller. Der Einzelne muss sich im Beruf immer neuen Herausforderungen stellen und unterschiedliche Menschen kommen dabei zusammen, die sich nicht ausgewählt haben. Das führt zu komplexen und komplizierten Arbeitsstrukturen.
Beim beruflichen Coaching im Einzelsetting geht es um das Anliegen des Menschen im Eins-zu-Eins-Gespräch. Gemeinsam schauen wir Ihre Situation an. Was soll sich verändern, was soll bleiben, damit Sie wieder zufriedener im Beruf werden. Die Ressourcen und Kompetenzen des Einzelnen, aber auch die des gesamten Systems werden dabei betrachtet, neu entdeckt, entwickelt und darin bewertet, ob und wie sie bei der Lösungsfindung hilfreich sein können.

Berufliches Coaching im Gruppensetting

Ein Team ist ein wertvolles System, das mehr ist, als die Summe seiner Einzelteile. Kommunikation und Kooperation sind mehr, als der Austausch von Sachinformationen. Alles zusammen genommen ist dies oft ein kniffliges Unterfangen, und Stolpersteine gibt es viele in diesem Arbeitsbereich.
Wie können Arbeitsabläufe verbessert und Strukturen vereinfacht werden? Wie sollen und wollen wir miteinander, und wie wollen wir mit unseren Kunden umgehen? Was brauche ich, um gut arbeiten zu können? Diese und weitere Fragen können im Gruppencoaching bearbeitet werden, damit das Miteinander gefördert, und das Wohlbefinden aller verbessert wird.


Heilpraktikerin (Psychotherapie), Gesundheitsamt der Stadt Köln vom 10.02.2015

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

738
Seitenaufrufe seit 10.04.2017
Letzte Änderung am 30.03.2019