Claudia Tiemann

Claudia Tiemann

Praxis für Kunst- und Psychotherapie

Goethestr. 63-65
45130 Essen (Rüttenscheid)
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer

Verfahren

  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Kunsttherapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Freie Heilpraktiker e.V.
Persönliches Profil

Tiefenpsychologisch ausgerichtete Gesprächs- und Kunsttherapie

In der psychotherapeutischen Behandlung eröffnet die Kunsttherapie eine erweiterte Form der Wahrnehmung. Das Bewusste und ­Unbewusste findet einen unmittelbaren Ausdruck in Farben und Formen. Bilder können so einen Überblick in der Krise schaffen und neue Perspektiven eröffnen. Sie brauchen ­dafür keine Malkenntnisse.

Kunsttherapie kann Ihnen dabei helfen, wieder Selbstvertrauen und Selbstwert­gefühl aufzubauen, heilende Prozesse ein­­zuleiten, psychische ­Stabilität zu erlangen und Lebensfreude zurück zu gewinnen. Durch Gespräche können Ihre Erfahrungen bewusst gemacht, verarbeitet und integriert werden. Sie ­lernen Ihr Verhalten und Erleben mit Ihrem eigenen individuellen familiären Hintergrund in Beziehung zu setzen.

Mein Angebot richtet sich an Jugendliche, Erwachsene und Paare; Hetero- oder Homosexuelle (Coming-out-Themen), die ihr Lebensspektrum erweitern, neue Erfahrungen sammeln und vielleicht auch spirituell wachsen möchten.

Ich freue mich darauf, Sie auf Ihrem Weg zu begleiten. Durch den Schmerz. In die Selbstannahme. In die Erweiterung. In die Freude.

Vita

• 1985-1992 Diplom-Designerin, Bildende Künstlerin, ausgebildet an der
Folkwang-Schule, Uni-GHS Essen
• 1996-2001 vierjährige tiefenpsychologisch ausgerichtete Weiterbildung an der Kölner Schule für Kunsttherapie
• seit über 20 Jahren Meditationspraxis, ­ausgedehnte Reisen nach Indien
• Vipassana-Schweigeretreats
• 2002-2005 dreijährige Basisgruppe in ­tiefenpsychologischer Körpertherapie
• 2005-2010 AusBildung „Seelenentwicklung“ bei ­Ursa Paul, der Gründerin des Heilhauses Kassel und der Heilhausbewegung
• 2017 Weiterbildung iEMDR-Therapeutin am Institut für Metakommunikation, Dr. Inge Grell
• 2018 Fachfortbildung „Kunsttherapeutischer Umgang mit Psychotrauma“, Kölner Schule für Kunsttherapie
• Mitglied im Netzwerk der Heilhaus-Stiftung Ursa Paul
• Mitglied im Verein Düsseldorfer ­Künstlerinnen
• Mitglied im Berufsverband „Freie Heilpraktiker e.V.“

Verfahren und Methoden

• Tiefenpsychologisch ausgerichtete Gesprächs- und Kunsttherapie
• Lehrtherapie für angehende Kunsttherapeuten
• Supervision
• Stressreduktion durch Messpainting / Meditatives Malen in Verbindung mit Achtsamkeit
• Verarbeitung belastender Emotionen und Traumata mit Methoden aus dem EMDR und der Kunsttherapie
• Feinstoffliche Arbeit / Entspannung
• achtsamkeitsbasierter Ansatz / Meditation

Seminare

Gruppenangebote - Termine 2019

Einführung in die Vipassana- / Metta-Meditation im Schweigen –
In Beziehung sein zu mir selbst – Achtsamkeit üben
Sonntag 30. Juni, 22. September, 11-18 Uhr

Bilder, die die Seele malt – Reise zum inneren Tempel des Herzens
Sonntag 1. Dezember – Einkehrtag zum Advent, 11-18 Uhr

Beschreibungen der Seminare finden Sie unter dem Reiter "Therapie" und Untermenü "Wochenendseminare" auf meiner Homepage.


Claudia Tiemann, Heilpraktikerin (Psychotherapie)
Goethestr. 63-65, D-45130 Essen
Zugelassen als Heilpraktikerin (Psychotherapie) seit dem 02.02.2010 durch das Gesundheitsamt der Stadt Krefeld, Gartenstraße 32, 47798 Krefeld, Deutschland.
Zuständige Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt Essen, Deutschland
Steuernummer: 112/5428/2569, Finanzamt Essen-Süd

Gemäß UStG §4, Nr. 14, S. 1 bin ich als Heilpraktikerin (Psychotherapie) für heilkundliche Tätigkeiten von der Umsatzsteuer befreit.

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

9810
Seitenaufrufe seit 04.05.2010
Letzte Änderung am 04.02.2019