Denise Tartemann

Denise Tartemann

Heilpraktikerin

Rellinghauser Str. 214
45136 Essen (Essen Süd - Rüttenscheid)
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • (Voll-) Heilpraktiker/in, • Entspannungspädagogin • ganzheitlicher Coach
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Zusatzversicherung für Heilpraktiker

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Coaching
  • Depression
  • Kinder - Jugendliche
  • Paare - Familien
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Entspannungsverfahren
  • Integrative Therapie
  • Körperorientierte Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Kinder und Jugendliche

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Meine Praxis und mehr

Mein Name ist Denise Tartemann und Jahrgang 1977.
Ich bin Heilpraktikerin, Entspannungspädagogin & ganzheitlicher Coach.

Die ganzheitliche Naturheilkunde zeigt uns verschiedene Möglichkeiten, die Schulmedizin mit alternativen Heilmethoden sinnvoll und natürlich zu ergänzen und zu unterstützen, auf besonders sanfte, tiefgreifende und ganzheitliche Art.

Ganzheitlich bedeutet für mich, all die Lebensumstände, die uns im Leben begegnen mit einzubeziehen, denn für mich spielt unser körperliches und seelisches Gleichgewicht eine entscheidende Rolle für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden.

Dieses Gleichgewicht zu erhalten ist in unserer heutigen hektischen, stressigen und schnellen Zeit gar nicht so einfach.

Krankheitssymptome sind ein Zeichen des Körpers, dass etwas aus der Bahn geraten ist und zeigen uns, dass wir etwas näher hinschauen sollten.
Psychosomatik ist ein Schwerpunkt meiner Praxis.

In meiner Praxis möchte ich Erwachsenen und Kindern die Möglichkeit geben, die Balance von der körperlichen & seelischen Gesundheit wieder herzustellen und zu erhalten, wie es jeder von uns für ein gesundes Leben braucht.

Mein Behandlungsangebot fördert die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren, krankmachenden Ursachen auf den Grund zu gehen und ein positives, achtsames Körpergefühl zu entwickeln.

In meiner Praxis kommen meine langjährigen Wissensbereiche aus der Medizin und Erfahrungen aus verschiedenen Behandlungsformen zusammen. In den Jahren meiner Praxisarbeit habe ich mich auf verschiedene Methoden und Schwerpunkte spezialisiert und setze diese je nach Ihren individuellen Beschwerden und Bedürfnissen ein.

Methoden:
• Synergetische Homöopathie
• Klassische Homöopathie
• Hömoopathisch psychologische Begleitung
• Kinesiologie
• Klangschalentherapie
• Entspannungsverfahren
• ganzheitliches Coaching
• Energie-Klang-Coaching
• Beratung
• Gesundheitsberatung

Schwerpunkt Psychosomatik:
Die Psychosomatik bezieht sich auf den Zusammenhang zwischen körperlichen und seelischen Beschwerden. Unsere Psyche hat starken Einfluss auf den Verlauf von verschiedenen Krankheitsbildern. Auch Stress kann sich körperlich, wie seelisch auf unsere Gesundheit auswirken.

Häufige Krankheitsbilder in meiner Praxis:
Erschöpfung, Depression, depressive Verstimmung, Ängste, Burnout, Energielosigkeit, innere Unruhe, Kopfschmerzen, Migräne, Neurodermitis, Schuppenflechte, Rückenschmerzen, Verspannungen, chronische Schmerzzustände, Infekt-Anfälligkeit.

Familiengesundheit:
Familien liegen mir sehr am Herzen. Geht es einem Familienmitglied nicht gut leidet oft der gesamte Kreis. Gerade Mütter sind heute einem enormen Stress ausgesetzt. Noch immer ist es ein Tabuthema, wenn Mütter überfordert sind oder einfach keine Kraft mehr haben. Es ist mir eine Herzensangelegenheit Müttern neue Wege und Perspektiven zu zeigen und zu öffnen. Alte Glaubenssätze abzulegen und wieder mehr Kraft und Energie zu erhalten.

Glaubenssätze:
Manchmal bleiben wir in alten Mustern hängen und wissen oft gar nicht warum. Perfektionsmus, hoher Anspruch an uns selbst, Selbstmitleid, Mangel an Selbstbewusstsein oder Mangel am Selbstwertgefühl sind nur einige Beispiele.
Diese Glaubenssätze aus Kindheit, Jugend oder Erwachsenenalter aufzulösen kann befreiend und heilsam sein.

Haben Sie Fragen ? Rufen Sie mich einfach an.

Herzlichst
Denise Tartemann











144
Seitenaufrufe seit 03.09.2019
Letzte Änderung am 03.09.2019