Susanne Kühn

Heilpraktikerin Susanne Kühn

Praxis für ganzheitliche Medizin

Helbersdorfer Str. 104a
09120 Chemnitz
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • (Voll-) Heilpraktiker/in
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler, private Zusatzversicherungen, die Heilpraktikerleistungen übernehmen

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Depression
  • Kinder - Jugendliche
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Gesprächstherapie
  • Gestalttherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Online-Beratung
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch
  • Französisch
  • Schwedisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Wie sehe ich meine Psychotherapeutische Arbeit?

In meinem ganzheitlichen Therapiekonzept begreife ich den Menschen als Ganzes, Körper, Geist und Seele sind eine Einheit. Manchmal müssen wir dem Einen zuhören, um in Kontakt mit dem Anderen zu kommen.
In einer Psychotherapie begebe ich mich, gemeinsam mit meinen Patienten und Patientinnen, auf eine spannende Reise zu sich selbst.
Dabei ist es mir wichtiger kreative neue Lösungswege zu finden, als Ursachen zu analysieren. Ein "Wie ist es?" weist uns dabei die Richtung, die weg vom "Warum ist es so?" dem Patienten und der Patientin neue Erlebnisspielräume zeigt.

Wie arbeite ich und womit?

Ich wende psychotherapeutische Verfahren, in erster Linie, aus der Gestalttherapie und aus systemischer Therapie, Prozessorientierter Psychologie( Mindell) und schamanische Techniken an.
In meiner Praxis biete ich außer Psychotherapie, naturheilkundliche Verfahren z.B. Homöopathie oder Cranio-Sacral- Therapie an. Nach meiner Erfahrung lassen sich psychische Erkrankungen leichter behandeln, wenn wir den Körper miteinbeziehen. Bei einigen Erkrankungen, z.B. "Burn-out- Syndrom" oder Essstörungen ist dies sogar zwingend notwendig.

In Paartherapeutischen Sitzungen arbeite ich gern mit einer Kollegin zusammen, besonders wenn sich schon "verhärtete Fronten" gebildet haben.

Wie Kommen Sie an einen Termin?

Ich arbeite nur nach Terminvereinbarung, grundsätzlich von Di-Fr. Bitte planen Sie eine kurze Wartezeit bis zum ersten Termin ein. In dringenden Notfällen oder akuten Krisen, kann ich auch schon mal was einschieben.
Am Besten erreichen Sie mich über meinen Anrufbeantworter, ich rufe schnellstmöglich zurück.

Wie wird bezahlt?

Die Behandlungen bei mir sind keine Kassenleistung bei gesetzlich Versicherten. Einige Private Krankenkassen schließen Heilpraktikerleistungen ein. Spezielle Versicherungen übernehmen prozentual die Kosten, die Ihnen entstehen ( auch Medikamente). Sprechen Sie mich hierzu gerne an.
Grundsätzlich wird nach jeder Stunde bar bezahlt und ich stelle später die Rechnung, die sie bei der Kasse einreichen.


9749
Seitenaufrufe seit 02.11.2012
Letzte Änderung am 01.04.2020