Eva Stein-Schmid

Eva Stein-Schmid

Systemische Beratung/ Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie / Diplompädagogin

Salzstraße 22
79098 Freiburg im Breisgau Freiburg im Breisgau
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Pädagogik, Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, System. Beraterin (DGSF)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing

Verfahren

  • Kurzzeittherapie
  • Online-Beratung
  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Französisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie
Persönliches Profil

Behandlungsphilosopie und Methoden

In der therapeutischen Arbeit geht es mir darum, gemeinsam mit Ihnen einen Blick auf die Situationen sowie Denk- und Verhaltensmuster zu werfen, welche Sie in Ihrer aktuellen Lebenssituation als belastend und leidvoll erleben.
Um Veränderungen zum Positiven zu bewirken, ist es hilfreich, das eigene Denken und Verhalten zu verstehen und anzunehmen. Manchmal hilft dabei ein Blick in die Vergangenheit der eigenen Familiengeschichte, um zu erkennen, wo bestimmte Verhaltensmuster ihren Ursprung haben und welche Gültigkeit sie für das jetzige Leben noch haben.
Auch die Betrachtung des Systems, in dem Sie leben (z.B. Partnerschaft, Familie, Eltern, Arbeitsplatz), ist sinnvoll, wenn es darum geht, eigenes Denken und Verhalten besser einzuordnen. Meist bewirkt eine Veränderung im Verhalten des Einzelnen auch eine Veränderung des gesamten Systems und führt so zu einer nachhaltigen Verbesserung der Lebenssituation.
Ich möchte Sie dabei unterstützen und begleiten, selbst aktiv zu werden und Schritte der Veränderung zu gehen, um Leidvolles abzulegen und zu mehr Lebenszufriedenheit zu gelangen.

In der Beratung/ Therapie arbeite ich mit verschiedenen systemischen Methoden, wie der Genogrammarbeit, der Timeline-Arbeit, dem Tetralemma oder systemischen Aufstellungen. Darüber hinaus setze ich auch körperorientierte Verfahren wie Entspannungstechniken, achtsamkeitsbasierte Methoden sowie Elemente aus der Verhaltenstherapie ein.


5602
Seitenaufrufe seit 18.01.2021
Letzte Änderung am 24.04.2023