Nicole Spohn

M.Sc.-Psych. Nicole Spohn

Psychologische Psychotherapeutin

Berliner Straße 132
14467 Potsdam Potsdam
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Beihilfe, Heilfürsorge

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie - Berufsverband
  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
Persönliches Profil

Hallo und herzlich willkommen!

Fast jeder dritte Mensch in Deutschland leidet im Laufe seines Lebens mindestens einmal an einer psychischen Erkrankung (www.bundesgesundheitsministerium.de, 07.10.2022). Das Aufsuchen einer Psychotherapie wird jedoch häufig durch Themen, wie z.B. eine nach wie vor erlebte Tabuisierung psychischer Erkrankungen oder Sorgen im Hinblick auf den ersten Kontakt mit der Therapeutin/ dem Therapeuten erschwert. Dies führt dann oft zu einer zunehmenden, teils jahrelang anhaltenden Belastung bei den Betroffenen.

Psychotherapie ist in ihrer Wirksamkeit jedoch wissenschaftlich sehr gut belegt und bietet eine professionelle Unterstützung bei der Bewältigung psychischer Beschwerden.

Ich freue mich, dass Sie den Mut gehabt haben, einen der ersten und oft schwierigsten Schritte zu gehen und aktiv nach Unterstützung zu suchen!

Meine Arbeitsweise

Ich arbeite in dem Schwerpunkt der Verhaltenstherapie. Dort besteht die Grundannahme, dass unser aktuelles Denken, Fühlen und Handeln geprägt sind durch die Erfahrungen, die wir in unserem Leben gemacht haben. Solche Erfahrungen können Einfluss darauf haben, wie wir über uns selbst und über andere Menschen denken und somit auch unser Fühlen und Verhalten in konkreten Situationen beeinflussen. Der Ansatz in der Verhaltenstherapie ist die Veränderung belastender bzw. die Stärkung positiver Denk- und Verhaltensmuster.

Die Therapie bietet Ihnen einen geschützten und wertfreien Raum, in dem Sie offen und selbstbestimmt über die Dinge sprechen können, die Sie bewegen.

Die ersten 4-5 Sitzungen dienen vor allem dem Kennenlernen sowie dem Eingrenzen und Verstehen der jeweiligen Themenbereiche, die Sie belasten. Wir finden hier heraus, ob es sich bei Ihren Beschwerden um ein Erkrankungsbild handelt und ob eine ambulante Psychotherapie für Sie empfehlenswert ist.

Ergänzend zu den „klassischen“ Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie beziehe ich je nach Anliegen auch Methoden aus dem Bereich der Achtsamkeit sowie der Schematherapie mit ein.

Kontakt

Wenn Sie einen Termin für ein Erstgespräch vereinbaren möchten, kontaktieren Sie mich gern per Mail unter info@psychotherapie-spohn.de oder telefonisch unter 0151 – 41 20 77 80 (telefonische Erreichbarkeit immer dienstags, mittwochs und freitags von 10-17 Uhr). Hinterlassen Sie mir auch gern eine Nachricht, dann melde ich mich zeitnah bei Ihnen zurück.

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen!

Berufliche Stationen und Qualifikation

01.10.2022
Gründung einer psychotherapeutischen Privatpraxis in Potsdam

2020 bis 2022
Tätigkeit in psychotherapeutischer Privatpraxis in Hannover bei Pfeiffer & Kollegen

2015 bis 2020
Psychotherapeutische Tätigkeit in der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie in der Medizinischen Hochschule Hannover (Schwerpunkt u.a. Therapie bei chronischer Schmerzstörung)

2019
Approbation als Psychologische Psychotherapeutin,
Zusatzqualifikation Gruppenpsychotherapie & Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson, Eintrag in das Arztregister

2014 bis 2019
Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin bei der Gesellschaft für Verhaltenstherapie

2009 bis 2014
Bachelor- und Masterstudium der Psychologie in Hildesheim


1228
Seitenaufrufe seit 23.09.2022
Letzte Änderung am 18.08.2023