Penelope Somaraki

Penelope Somaraki

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Promenade 7
52076 Aachen
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Gesprächstherapie
  • Integrative Therapie
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Online-Beratung
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch
  • Griechisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Mein Therapieangebot ähnelt einem Tauchgang zum unteren Eisberg. In den Seelentiefen gelten andere Gesetze. Es braucht Geschicklichkeit, um Zugang zu den inneren Gebieten zu bekommen. Und dann muss man manchmal ohne Sicht navigieren. Immer wieder Schutz- und Abwehrmechanismen, vieles was sich angesammelt hat im Laufe des Lebens. Vieles an "Ahnenerbe" oder wissenschaftlich gesagt: epigenetische Einflüsse. Es kann stürmisch werden. Unbekanntes oder Vergessenes kann sich zeigen. Manchmal geht der Weg durch Schmerzen, Verzweiflung oder Ängste. Ich bin bei Ihnen, ich bleibe präsent. Ich sorge für eine gute Vorbereitung und Ausstattung um hinzukommen. Ich unterstütze Sie dabei die Bereiche zu erkunden, die inneren Wahrheiten zu entdecken, die gewünschten Veränderungen zu gestalten. Ich bin da. Sie dürfen endlich fühlen, was gefühlt werden will. Sie dürfen herausfinden, was sie wirklich wollen. Sie dürfen sich Wahlmöglichkeiten erschaffen. Sie dürfen in die Sicherheit finden, damit sich innerer Frieden, Kraft und Freude ausbreiten können.
Die Sitzungen sind zeitflexibel und prozessorientiert. Sie dauern länger als üblich, dafür ist der Effekt vielseitiger. Alles bekommt reichlich Raum und Zeit: spüren, entdecken, suchen, finden, fühlen, verbinden, klären, erinnern, verändern. Diese integrative Art beinhaltet verschiedene Methoden und Herangehensweisen. Alles wirkt gemeinsam: Körper, Seele, Geist. Die inneren Anteile, der Verstand, die Emotionen, die Gefühle, das innere Kind, das Nervensystem, die Faszien, die Meridiane. Unendlich könnte ich die Aufzählung weiterführen. Wichtig ist mir dadurch zu beschreiben: keiner ist allein. All diese Aspekte und vieles mehr, fügen sich sinnvoll zusammen. Sehr individuell, kreativ und stets erfinderisch findet sich immer wieder ein Weg, eine Richtung. Es ist Ihre therapeutische Reise, zu sich selbst.

Organisatorisches:
Erfahrungsgemäß dauert es jeweils 2-3 Stunden pro Termin. Meistens werden für einen Themenkreis nur wenige Sitzungen benötigt. Die Therapie findet wahlweise im Einzelsetting oder in Kleingruppen (4-6 Pers.) statt.

Verfahren und Methoden

Aspekte und Einflüsse aus den Bereichen:
Gesprächstherapie nach Rogers
Somatic Experiencing
IFS: Interne Familiensysteme nach Richard Schwartz
Aufstellungsarbeit
Innere-Kind -Arbeit
NLP
Verhaltenstherapie
Traumasensible Körpertherapie
Faszien-Emotionen-gespeicherte Erfahrungen

Arbeitsschwerpunkte

körperorientierte Traumatherapie
-nach Missbrauch/Gewalt
-nach Unfall/Operation
Psychosomatik
Coaching Mental Health

Vita

Berufe und Weiterbildungen:

Sport- und Gymnastiklehrerin, Kiedaisch-Schule in Stuttgart (1992-1993)
Physiotherapeutin, Kiedaisch-Schule in Bad Waldsee (1993-1995)

Manuelle Therapie (1998-2001)
ShenDo-Shiatsu und Akupressur Praktikerin (2005-2007)
Gesundheitspraktikerin (2010- 2011)
Klangmassagepraktikerin (2015)
Klangpädagogin (2015- 2016)
Yogalehrerin (2018-2019)

Heilpraktikerin für Physiotherapie (2019)
Heilpraktikerin für Psychotherapie (2022)

Beruflicher Werdegang:

Angestellte in Reha-Klinik und Praxis (1996-2020)
Freiberuflich tätig seit 2003
Selbstständig in eigener Praxis seit 2016

Regelmäßige Fortbildung und Supervision gehören zu meiner Arbeitsphilosophie und Qualitätssicherung


Penelope Somaraki
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Behördliche Zulassung durch das Gesundheitsamt Köln
Neumarkt 15-21, 50667 Köln
Tag der amtsärztlichen Überprüfung: 08.06.2022
Zuständige Aufsichts­behörden
Gesundheitsamt der Stadt Köln (HP-Psychotherapie)

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

455
Seitenaufrufe seit 23.04.2023
Letzte Änderung am 21.01.2024