Kristina Sickel

Kristina Sickel

Heilpraktikerin für Psychotherapie (nach HeilprG), Gestalttherapeutin

Fuggerplatz 2b
86916 Kaufering Kaufering
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, Integrative Gestalttherapie (IGW)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Sozialtarif möglich

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Gestalttherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Integrative Therapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Online-Beratung

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch
  • Kroatisch
  • Serbokroatisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Vereinigung für Gestalttherapie e.V.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

“Wege entstehen dadurch, dass wir sie gehen.“
(Antonio Machado)

Als Gestalttherapeutin begleite ich Sie ein Stück auf Ihrem Weg durchs Leben. So vielfältig wie das Leben, so unterschiedlich sind auch die Beweggründe für den Beginn einer Therapie - etwa eine private oder berufliche Krisensituation, körperliche Beschwerden oder der Wunsch nach Veränderung einschränkender Verhaltens- und Beziehungsmuster. Es berührt mich immer wieder zutiefst, Menschen dabei zu erleben, wie sie mit Vertrauen, Mut und Willen neue Wege suchen - und finden.

Ich arbeite mit Erwachsenen, Jugendlichen ab 15 Jahren, Paaren und Gruppen.

Ich bin überzeugt davon, dass jeder Mensch das Bedürfnis nach geistiger Gesundheit hat - frei und selbstbestimmt. Die nötigen Kräfte wohnen in uns. Gestalttherapie ist ein wirksamer Weg, dem eigenen Kern wertschätzend und intensiv zu begegnen - ja, sich Stück für Stück selbst zu erkunden, in allen Facetten unseres Seins.

Bei dieser Erkundungsreise und beim Transfer neuer Erkenntnisse in Ihren Alltag begleite ich Sie gern. Ich freue mich auf gemeinsames Entdecken!

Alle Informationen zu meiner Arbeit finden Sie unter www.gestaltraum-therapie.de

Ich freue mich auf unser gemeinsames Entdecken!
Kristina Sickel

Therapeutische Arbeit

Gestalttherapie bietet die Möglichkeit, Klarheit über die eigene Lebenssituationen, Beziehungsmuster und Verhaltenstrukturen zu erlangen. In unseren Sitzungen nähern wir uns im Fühlen, Wahrnehmen und Verbalisieren unter Einbeziehung verschiedener Gestaltmethoden "unerledigten Gestalten" - mit dem Ziel, sich seiner verdrängten, unbewussten Teile bewusst zu werden. Warum? Um sie zu akzeptieren und zu integrieren und so zu einer neuen Ganzheit zu verhelfen.

Es geht um neue Erfahrungen im Jetzt - wir experimentieren zum Beispiel mit Stühlen, innerer Kind Arbeit Aufstellungen im Feld. Ich lasse Elemente des Sensory Awareness, Atemmeditationen und Visualisierungen in meine Arbeit mit einfließen.

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Voraussetzung für die achtsame Ausübung der psychotherapeutischen Profession ist eine fundierte Ausbildung.

Deshalb habe ich mich das Institut für Integrative Gestalttherapie Würzburg (IGW) entschieden - einem der ältesten und größten Ausbildungsinstitute in Europa. Viele Stunden Fallarbeit, Lehrtherapie und Supervision, regelmäßige Fortbildungen sowie der Austausch mit Kolleginnen und Kollegen ermöglichen mir immer neue Erkenntnisse und Vertiefungen der Gestaltarbeit. Hinzu kommt das Studium von Fachliteratur, Erstellung von Vorträgen und einer wissenschaftlichen Abschlussarbeit am Ende meiner 4-jährigen Ausbildung in Integrativer Gestalttherapie.


697
Seitenaufrufe seit 19.09.2022
Letzte Änderung am 06.01.2024