Christiana Schweiß

Christiana Schweiß

M.Sc.Psychologin

Mühlweg 12
69434 Hirschhorn (Neckar) Hirschhorn (Neckar)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, Master in Psychologie, Diplomierte Eurythmistin und LOGRA Lehrerin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Körperorientierte Verfahren
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Mein Anliegen ist es, Menschen zu helfen, mit sich selbst in Verbindung zu kommen. Dabei kann ich als Psychologin, Eurythmistin und Lehrerin für Logos Gradualis von zwei Seiten aus arbeiten.

Im psychologischen Gespräch begleite ich und helfe ihnen, das aktuelle Lebensthema herauszuarbeiten. In der Bewegung von Logos Gradualis LOGRA
und der Eurythmie kann das Erarbeitete erweitert
und viertieft werden. Hier können für die neuen Lebensschritte außerdem Kraft und neuer Lebensmut gesammelt werden.

Besuchen sie meine Webseite: www.bewegtessein.de

Die Therapiestunden finden im Michael-Heilzentrum in Hirschhorn statt. Hier haben sie auch, wenn gewünscht, ärztliche Betreuung und ein umfassendes therapeutisches Angebot zur Verfügung.

Mehr dazu unter www.michael-heilzentrum.de





Arbeitsschwerpunkte

Ich helfe ihnen in akuten Lebenskrisen, bei Burn-Out und Erschöpfungszuständen, aber auch Ängsten, Schock und Traumata. Meine langjährige Erfahrung mit Menschen in Wandlungsphasen, ermöglicht es mir ihnen dabei Zuversicht und eine echte Chance auf Entwicklung zu vermitteln.

Insbesondere begleite und unterstütze ich auch ältere Menschen in der Annahme und Akzeptanz von Veränderung und Wandel im Leben, in akuten Krisen und nach Krankenhausaufenthalten oder bei Einsamkeit. Gerne besuche ich sie auch zu Hause.

Arbeitsschwerpunkte

Meine Arbeitsschwerpunkte liegen im beleitenden Gespräch.
Hinzu kommt die Arbeit mit LOGRA, der neuen Bewegungsschule. HIer können Körperliche Blockaden gelöst, aber auch nach oder in einer Erschöpfung regenrierende Kräfte aufgebaut werden. Die Übungen unterstützen sowohl körperlich als auch psychisch-geistig.

In der Arbeit mit Traumata biete ich eine spezielle Behandlungsmethode (Anthropofonetik) an, welche zu einer tiefgreifenden Stabilisierung, Beruhigung und Ermutigung führen kann.


1565
Seitenaufrufe seit 09.12.2021
Letzte Änderung am 11.12.2023