Markus Schirpke

Dipl.-Psych. Markus Schirpke

Psychologischer Psychotherapeut

Hermannstr. 226
12049 Berlin Berlin
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Supervision

Verfahren

  • Gestalttherapie
  • Hypnose
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Mitgliedschaften

  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen
  • Deutsche Gesellschaft für Gruppenanalyse und Gruppenpsychotherapie (D3G)
  • Deutsche Vereinigung für Gestalttherapie (DVG)
  • Group-Analytic Society international (GASi)
  • Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose e.V.
  • Verband Psychologischer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten
Persönliches Profil

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (Einzel und Gruppen)
Gruppenanalytiker D3G/GASi
Gestalttherapeut DVG
Hypnotherapeut M.E.G.
Supervisor BDP
Gruppenlehranalytiker D3G
Weiterbildung in Lösungsorientierter Kurztherapie und Körpertherapie

Arbeitsschwerpunkte

Herr Schirpke hat fundierte Kenntnisse in Gruppentherapie und bietet Gruppentherpie in der Praxis an. Er ist von der Kassenärztlichen Vereinigung anerkannter Supervisor für Gruppentherapeuten und Ausbilder an der Berliner Akademie für Psychotherapie.
Neben den Arbeitsschwerpunkten Depression, Ängste, Psychosomatik, Beziehungsprobleme und sexuelle Störungen ist Herr Schirpke besonders auf die psychotherapeutische Behandlung von Tinnitus, die therapeutische Bearbeitung von Träumen spezialisiert. Breites Erfahrungswissen in Supervision und Coaching von Einzelpersonen und Teams.

Weiteres

Von 1994-1999 leitender Psychologe einer Reha-Einrichtung für lernbehinderte und benachteiligte Jugendliche und junge Erwachsene.
Von 1995 - 2000 Lehrbeauftragter der TU-Berlin.
Neben seiner Arbeit als Psychotherapeut in freier Praxis arbeitet Herr Schirpke als Coach in der Wirtschaft, als Supervisor für soziale Einrichtungen sowie als Dozent, Lehrtherapeut und Supervisor für Psychotherapeuten/innen in Ausbildung an der Berliner Akademie für Psychotherapie (BAP). Weiterhin arbeitet er als Dozent an der Psychologischen Hochschule Berlin (PHB) und am Berliner Institut für Gruppenanalyse (BIG).
Seit 2015 leitet Herr Schirpke die Zusatzqualifikation für tiefenpsychologisch fundierte Gruppentherapie an der Berliner Akademie für Psychotherapie und hostet Social Dreaming in verschiedenen Kontexten national und international.


Psychologischer Psychotherapeut Approbation Berlin
Psychotherapeutenkammer Berlin

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

22206
Seitenaufrufe seit 04.10.2006
Letzte Änderung am 13.10.2020