Monika Riedl-Hoffmann

Monika Riedl-Hoffmann

Heilpraktikerin für Psychotherapie - Praxis Riedl-Hoffmann

Steinstraße 41
85051 Ingolstadt Ingolstadt
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, B.Sc. Psychologie, M.Sc.Gerontologie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Ziel der Psychotherapie ist es, Menschen bei Lebenskrisen und dem daraus resultierenden seelischen Leiden dahingehend zu unterstützen, einen individuellen entlastenden Weg zu finden, um den empfundenen Leidensdruck zu lindern. Dabei wird das individuelle Problem analysiert und durch intensive therapeutische Unterstützung die Möglichkeit eröffnet, eigene Lösungen zu formulieren und umzusetzen. Dies soll eine Steigerung des Selbstvertrauens und des Selbstwertes ermöglichen, damit mehr Lebensfreude und Zufriedenheit entstehen kann.
Die Grundlage hierfür ist ein humanistisches Menschenbild. Dieser Therapieansatz geht davon aus, dass jeder Mensch sich unabhängig vom Alter, den kulturellen und sozialen Hintergründen weiterentwickeln kann

Arbeitsschwerpunkte

Psychotherapie
Paartherapie
Alkoholabhängigkeit/Kontrolliertes Trinken
Gerontologische Diagnostik und Intervention bei Demenzen
Erfolgreich Altern, Strategien für ein zufriedenes Altern,
Schwerpunkt Menopause und Midlife-Crisis
Trauerbegleitung
Krisenintervention

Vita

Heilpraktikerin auf dem Gebiet der Psychotherapie

B.Sc. Psychologie
M.Sc. Gerontologie

Studium Bachelor Psychologie
Erwachsenenbildung
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Abschluss Bachelor of Science Psychologie

Studium Master Gerontologie
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Abschluss Master of Science Gerontologie

Ausbildung Verfahrenspflegerin „Werdenfelser Weg“
Katholische Stiftungshochschule für angewandte Wissenschaften München

Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne ärztliche Approbation beschränkt auf das Gebiet der heilkundlichen Psychotherapie 2017

Klientenzentrierte Gesprächsführung nach C. Rogers

Berufsbetreuerin seit 2017

Praxiserfahrung

Neuropsychologie (klinische REHA)
Entspannungsverfahren, Autogenes Training
Diagnostik und Intervention bei Demenzen
Selbsterhaltungstherapie
Gesprächspsychotherapie
Psychoedukation bei Depression
Ambulante Suchthilfe – Eingliederungshilfe für Menschen mit Suchterkrankung und psychischen Erkrankungen
Kunsttherapieprojekte
Betriebliches Gesundheitsmanagment
AGE-Management im betrieblichen Gesundheitswesen


Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der heilkundlichen Psychotherapie.
Erteilt durch das Gesundheitsamt der Stadt Ingolstadt am 20. Juli 2017.

Gesundheitsamt Ingolstadt
Esplanade 29
85049 Ingolstadt

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

331
Seitenaufrufe seit 14.03.2024
Letzte Änderung am 24.03.2024