Monika Rapka

Monika Rapka

Heilpraktikerin für Psychotherapie nach dem HeilprgG

Johannesstraße 58
70176 Stuttgart
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), zertifizierte Trauma-Therapeutin (E.G.T.E eV)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Kurzzeittherapie
  • NLP
  • Online-Beratung
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • VGSD
  • DBU - Deutsche Buddhistische Union
  • E.G.T.E. eV -Europäische Gesellschaft für Traumatherapie und EMDR e.V.
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Ich arbeite verhaltenstherapeutisch und habe mich hier auf ACT, die Akzeptanz- und Commitment-Therapie spezialisiert.
Meine Schwerpunkte liegen in der Behandlung und Beratung bei Ängsten und Zwängen, Trauer und Lebensbewältigung, Depression und Psychosomatik, Ehe- und Familienberatung und daraus resultierend persönlicher Weiterentwicklung.
Ein weiterer Schwerpunkt ist die Beratung und Behandlung von Männern, angeregt wurde ich dazu von männlichen Klienten, die anmerkten, dass sie sich von vielen Beratungsangeboten oft nicht angesprochen fühlen und "Väter hätten halt manchmal ganz eigene Probleme mit der Vereinbarkeit von Familie und Beruf" (Zitat eines Klienten).
Die Traumatherapie ist mein dritter Schwerpunkt Als Traumatherapeutin begleite und behandle ich dich nach Missbrauchs- und Gewalterfahrungen, aber auch mit traumatischen Erfahrungen nach Todesfällen, Operationen oder schweren Krankheiten und auch posttraumatischen Belastungsstörungen. Hier gilt es, vorrangig zu stabilisieren, Ressourcen zu stärken und die Alltagsbewältigung zu begleiten, bevor ganz behutsam das Trauma als solches "angegangen" wird.

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Ausbildung Therapie nach dem Heilpraktikergesetz, ALH, Haan
Ausbildung Psychologischer Berater, ALH, Haan
Ausbildung in Traumatherapie, EGTE eV/Hospitalhof, Stuttgart
Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung als Arzt ausschließlich auf dem Gebiet der Psychtherapie (Heilpraktikererlaubnis-Psychotherapie). Gesetzliche Grundlage ist das Gesetz über die Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung als Arzt, Heilpraktikergesetz (HeilprG), vom 17.2.1939, zuletzt geändert durch Art. 15 G am 23.10.2001,
Prüfende Behörde: Gesundheitsamt Stuttgart, Bismarckstraße 3, 70176 Stuttgart

Zertifikat über den Abschluss des derzeit bundesweit einzigen (Stand April 2012) Curriculums Akzeptanz- und achtsamkeitsbasierte Psychotherapie der fortbildung1.de der Sonnenbergklinik, Stuttgart
Fachfortbildung Verhaltenstherapie, Dr. Marion Friedrich, Paracelsus, Stuttgart
Kurzzeittherapie, - beratung und Coaching, Prof. Märtens, fortbildung1.de der Sonnenbergklinik, Stuttgart


Fast 30jährige Erfahrung in der Ausübung, Anwendung und Vermittlung von Achtsamkeitspraktiken
(Meditations- und Atemtechniken, Insight Dialogue nach Gregory Kramer)

Gründungsberatung bei Gründungen in Heilberufen, gelistet in der Datenbank der Bundesgründerinnenagentur

Dozententätigkeit an den Deutschen Paracelsus-Schulen zu den Themen "Professionelle Praxisführung und neue Arbeitsfelder für den HP-Psy" und "Praxisgründung und - führung für Heilpraktiker Psychotherapie"

Behandlungsphilosophie

Meine Behandlungsphilosophie fusst auf einem humanistischen Menschenbild.
In meiner Arbeit geht es um Wertschätzung, Respekt, Vertrauen und Lebensfreude.
Mach' dich bereit, die Kontrolle über dein Leben zu bekommen!
Mein Praxisraum ist dein Entwicklungsraum und hier fängt dein gutes Leben an!

Termine

In der Regel gibt es keine Wartezeiten.
Du erreichst mich telefonisch zwischen 9.00 und 17.00 Uhr von Montag bis Freitag. Während der Gespräche mit meinen Klienten läuft ein Anrufbeantworter, den du gern nutzen kannst, ich rufe zeitnah zurück.
Klienten erhalten Termine nach Bedarf.
An Samstagen sind keine Termine möglich.

Video-Sprechstunde über REDconnect -
weil mir eine sichere Verbindung zu dir wichtig ist!


6609
Seitenaufrufe seit 24.04.2012
Letzte Änderung am 01.12.2020