Christian Püttmanns

Christian Püttmanns

Psychotherapeut

Neckartal 180
78628 Rottweil
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie, klärungsorientierte Psychotherapie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Online-Beratung
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Niederländisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
  • Internationale Gesellschaft für Klärungsorientierte Psychotherapie e. V. (IGKOP)
Persönliches Profil

Wer bin ich?

Mein Name ist Christian Püttmanns. Als freiberuflicher Psychotherapeut und Coach kombiniere ich für Sie beide Welten und unterstütze Sie dabei, Ihre Problembereiche zu erkennen und zu bearbeiten. Dabei ist es egal, ob Sie präventiv arbeiten wollen, psychische Erkrankungen behandelt werden sollen oder es um reine Persönlichkeitsentwicklung geht. Ich gebe mein Bestes, Ihnen bei Ihrem Anliegen zu helfen und neue Perspektiven zu entwickeln. Gemeinsam probieren wir Ihren ganz persönlichen Weg zu mehr Stärke, Zufriedenheit und letztendlich auch zu mehr Erfolg zu finden.

Ich habe in den Niederlanden Psychologie studiert und dort den Bachelor und Master of Science in Psychologie erfolgreich abgeschlossen. Im Anschluss folgte eine staatliche Ausbildung zum psychologischen Psychotherapeuten mit dem Schwerpunkt klärungsorientierte Psychotherapie. Während der Ausbildung und auch danach durfte ich in psychiatrischen Kliniken, Krankenhäusern und im ambulanten Rahmen in diversen niedergelassenen psychotherapeutischen Praxen viele wertvolle Erfahrungen sammeln. Hierdurch habe ich ein breites Wissen an Diagnostik, Störungsbildern (u.a. Ängste, Depressionen, Zwänge, Persönlichkeitsstörungen, Abhänigkeitserkrankungen), aber auch die Behandlung dieser gelernt und erfolgreich anwenden dürfen. Da ich während meiner Arbeit immer häufiger mit dem Thema „Schmerz“ in Berührung kam, habe ich neben einem psychosomatischen Blick auch bereits weitreichendes Wissen im Bereich der Schmerztherapie sammeln dürfen.

Mein therapeutischer Hintergrund ist die kognitive Verhaltenstherapie mit dem Schwerpunkt der klärungsorientierten Psychotherapie. Durch diesen speziellen Blick auf die Persönlichkeit des Menschen habe ich gelernt, wie wichtig zentrale Bedürfnisse sind und warum wir diese schützen sollten. Ich bin darauf geschult, diese mit jedem Einzelnen gezielt zu erarbeiten und Gefahren aufzuzeigen, falls diese (langfristig) ignoriert werden. Ich bin von dieser Arbeit so überzeugt, dass ich zu diesem Thema aktuell ein eigenes psychologisches Störungsmodell zu diesem Thema entwickle.

Neben der rein psychotherapeutischen Tätigkeit und dem diagnostizieren und behandeln psychischer Erkrankungen habe ich in der Vergangenheit auch dabei geholfen, Betroffenen bei der Verwirklichung ihrer Träume zu helfen, neue Perspektiven zu schaffen, erfolgreicher zu werden, Partnerschaften zu verbessern oder einfach schlechte Gewohnheiten (u.a. Rauchen, Alkoholkonsum) abzubauen. Diese Themengebiete würden unter die Rubrik "Coaching" fallen.

Da ich mir nun ein zweites Standbein aufbauen möchte, biete der breiten Masse - vorzugsweise online - unabhängig vom Standort die Möglichkeit der Therapie und des Coachings an. Je nach Wunsch und Umsetzbarkeit sind auch persönliche Kontakte und Intensivbehandlungen bei Ihnen oder hier in meiner Privatpraxis im grünen Baden-Württemberg möglich.

Sprechen Sie mit mir über Ihre Wünsche und wir schnüren das für Sie passende Paket!

Mein Behandlungsansatz:

Klärungsorientierte Psychotherapie (KOP)

Klärungsorientierte Psychotherapie (KOP) ist eine psychologisch sehr gut fundierte, empirisch hochgradig validierte Psychotherapieform. Ihr Hauptziel ist es, den Zugang zu sich selbst und den eigenen Motiven herzustellen, Situationen angemessen zu verarbeiten und Entscheidungen zu treffen, die sowohl realitätsangemessen als auch motivkompatibel sind.

KOP bietet einen konsistenten, in sich hochgradig stimmigen Ansatz, welcher viele andere Therapiekonzepte integriert, integrieren kann und der mit vielen anderen Ansätzen kompatibel ist. KOP folgt den wissenschaftlichen Prinzipien der Verhaltenstherapie (VT), geht aber über diesen Ansatz noch weiter hinaus. KOP-Therapeuten werden trainiert, Informationen über Inhalte, Bearbeitung und Beziehungsgestaltung des Klienten bzw. der Klientin schnell und valide zu verarbeiten und erkennen Aspekte von Persönlichkeitsstörungen und Interaktionsproblemen. Dies kommt der Weiterentwicklung der Persönlichkeit zu Gute und erstmalig entsteht das Gefühl, sich selbst und die eigenen Handlungen wirklich zu verstehen.

KOP vermittelt dem Therapeuten eine hohe therapeutische Expertise, um mit jedem einzelnen Klienten bzw. jeder einzelnen Klientin idiosynkratische Schemata zu klären und zu bearbeiten. Der Therapieansatz ist dabei stark personenzentriert, indem das Verstehen der Person im Vordergrund steht und bei allen Analysen von Schemata etc. es zentral darum geht, die Lebensqualität der Person zu verbessern.

KOP ermöglicht es, sich einerseits stark auf den Klienten bzw. die Klientin einzustellen, sehr flexibel auf Inhalte und Interaktionen zu reagieren, andererseits aber auch stark steuernd, straight und prozessdirektiv zu sein. Zudem ist die Therapie problem- wie ressourcenorientiert und geht von einem Menschenbild aus, in dem ein Mensch als selbstbestimmt und selbstorganisiert gesehen wird.

Klient*innen können in der KOP auch schwerwiegende, komplexe, persönlich-existentielle Probleme bearbeiten und alles zur Sprache bringen, was sie belastet. Sie werden dabei weder „in Schubladen“ gesteckt noch bevormundet und bleiben stets selbstbestimmt, was ein hohes Maß an Verständnis und Zufriedenheit hervorruft.

Coaching

Coaching ist ein sehr breites Feld und bietet Ihnen unzählige Möglichkeiten für zahlreiche Themen. Nur einige wenige Beispiele sind:

Work-Life-Balance:
Viele Menschen arbeiten dauerhaft an der Belastungsgrenze. Damit haben sie zwar Erfolg, können diesen aber nicht genießen, weil sie nie zur Ruhe kommen und die Gesundheit leidet. Gemeinsam entwickeln wir individuelle Strategien, um ein neues Gleichgewicht zwischen Anspannung und Entspannung, zwischen Privat- und Berufsleben zu finden.
Ich helfe ihnen dabei ein gesundes Gleichgewicht zwischen Körper und Geist zu schaffen, um langfristig erfolgreich zu sein und einen Burnout zu verhindern.

Umgang mit Corona & Ukraine/ Russland Konflikt:
Die letzten 2 Jahre haben uns viel Kraft gekostet. Aktuell tobt ein Krieg im Nachbarland. Das alles hat die Menschen sehr belastet und belastet uns immer noch. Wenn Sie Hilfe beim Umgang mit dem Thema Corona und/ oder Krieg brauchen, helfe ich Ihnen gerne dabei.

Toxische Beziehungen?
Sie befinden sich in einer Partnerschaft, in der Sie sich manipuliert, nicht wertgeschätzt und schlecht behandelt fühlen, können sich aber nicht lösen?
Ich helfe Ihnen gerne dabei, die Gründe dafür zu erkennen und gemeinsam nach Auswegen zu suchen.

Thema Selbstwert?
Sie haben Selbstzweifel, können sich schwer Abgrenzen und "Nein-sagen", möchten Ihre Souveränität erhöhen oder Ihre kommunikativen Fähigkeiten stärken?
Coaching hilft Ihnen dabei, Selbstwert, Akzeptanz und Sicherheit zu verbessern.

Sinn des Lebens?
Ihr Leben stagniert? Sie sind unzufrieden und haben Ihr Ziel aus den Augen verloren oder gar kein Ziel gehabt? Sie sehnen sich danach, wieder mehr im Einklang mit Ihrem Leben zu sein? Wenn solche und ähnliche Fragen Sie belasten, kann ein Coaching Ihnen dabei helfen, diese zu überwinden.
Durch meine psychotherapeutische Expertise können wir gemeinsam die Ursache finden, Blockaden lösen und Ihnen helfen, andere Sichtweisen aufzuzeigen. So kann ich Ihnen neue Impulse geben, die Ihnen dabei helfen, Ihr Leben zu verändern und Neues zu wagen – damit Sie Ihr Potenzial voll ausschöpfen können.

Ihren Träumen näher kommen:
Wovon träumen Sie? Aus welchem Grund wurden diese noch nicht erreicht? Was genau fühlt sich nicht richtig an? Mit meinem therapeutischem Feingefühl helfe ich Ihnen dabei, Ihre persönliche Vision zu entwickeln, ganz im Einklang mit ihren Bedürfnissen.

Schlechte Gewohnheiten?
Oft sind wir so sehr gefangen in unserer Komfortzone, dass das Überwinden unmöglich scheint.
Ein Coaching hilft Ihnen dabei, alte Verhaltensmuster zu verstehen, zu durchbrechen und mit neuem Lebensmut und frischer Energie wieder durchzustarten.


M.Sc.-Psychologe Christian Püttmanns
Psychologischer Psychotherapeut
(verliehen in der Bundesrepublik Deutschland/ NRW)

Approbation
Bezirksregierung Arnsberg
Nach §4 Abs. 14 sind Heilbehandlungen von der gesetzlichen Umsatzsteuer befreit.

Berufsrechtliche Regelung
Berufsordnung der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
Psychotherapeutengesetzt (PsychThG)
Heilberufsgesetzt NRW
Die berufsrechtlichen Regelungen sind auf der zuständigen Website der Landespsychotheraepeutenkammer Baden-Württemberg hinterlegt (https://www.lpk-bw.de/kammer/die-gesetzlichen-grundlagen-der-landespsychotherapeutenkammer)

Aufsichtsbehörde
Zuständige Kammer
Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg (LPK-BW)
Jägerstr. 40
70174 Stuttgart

Christian Püttmanns
Neckartal 180
78628 Rottweil
Tel.: 0151 416 147 12
E-Mail: c.puettmanns@icloud.com
Web: www.psychotherapie-coaching.online

Arztregistereintrag
Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein
Bezirksstelle Düsseldorf
Tersteegenstr. 9
40474 Düsseldorf

Zuständige Kassenärztliche Vereinigung (Aufsichtsbehörde)
Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg
Albstadtweg 11
70567 Stuttgart

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

323
Seitenaufrufe seit 20.04.2022
Letzte Änderung am 19.04.2022