Lena Pörtner Psychologin MSc

Lena Pörtner Psychologin MSc

Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin / Psychoonkologin

Fuldastraße 17
47051 Duisburg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychoonkologie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie
Persönliches Profil

Beruflicher Werdegang

- Studium der Psychologie Bachelor und Master of Science an der Radboud Universiteit Nijmegen (NL) mit den Schwerpunkten Neuro- und Rehabilitationspsychologie und Klinische Psychologie
- Approbation zu Psychologischen Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)
- Psychotherapeutische Tätigkeit in der gerontopsychiatrischen Tagesklinik in Solingen
- Psychotherapeutische Tätigkeit auf der Depressionsstation der LVR-Klinik Langenfeld
- Psychoonkologin in den KEM - Kliniken Essen-Mitte

Behandlungsphilosophie

Für meine therapeutische Arbeit ist es mir sehr wichtig, dass Sie sich wohlfühlen und wir eine vertrauensvolle Beziehung aufbauen können. Die Prinzipien der Offenheit, Akzeptanz und Wertschätzung sind mir dabei besonders wichtig.

Meine Aufgabe als Psychotherapeutin sehe ich darin, Sie mit meiner verhaltenstherapeutischen Arbeitsweise, dabei zu unterstützen einen Weg aus Ihrer aktuellen Krise heraus zu finden. Gemeinsam möchte ich mit Ihnen einen individuellen Lösungsweg für Ihre Probleme finden. Ich möchte Ihnen dabei helfen, dass Sie Ihre eignen Stärken und Fähigkeiten erkennen und einen besseren Zugang zu ihnen bekommen.
Die Psychotherapie bietet Ihnen dabei einen wertfreien Raum für Ihre persönliche Entwicklung und Stärkung.

Arbeitsschwerpunkte

Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in der individuellen Behandlung psychischer Probleme und Schwierigkeiten. Diese können auf sehr unterschiedliche Arten und Weisen deutlich werden. Sie kommen häufig in Form von Depressionen, Ängsten, Essstörungen, Zwangsstörungen, aber auch in Form von Beziehungsproblemen und psychosomatischen Beschwerden wie Schmerzen vor. Ich unterstütze meine Klienten bei der Bewältigung von Lebenskrisen, ganz gleich, was letztendlich der Auslöser ist.

Verfahren und Methoden

Um die Therapie möglichst erfolgreich zu gestalten orientiere ich mich immer am aktuellen Stand der verhaltenstherapeutischen Forschung. Kennzeichen der Verhaltenstherapie ist, dass Sie gemeinsam mit mir die Therapie gestalten. Dazu gehört, dass gemeinsam Therapieziele und einzelge Therapieschritte festgelegt, geplant und durchgeführt werden. Um Behandlungserfolge zu optimieren integriere ich Elemente aus anderen Therapierichtungen, wie z.B. der Systemischen Therapie der Akzeptanz-und Commitmenttherapie (ACT) und der Schematherapie in meine Arbeit.


26805
Seitenaufrufe seit 27.08.2014
Letzte Änderung am 29.10.2021