Max Peschek

Max Peschek

Körperpsychotherapie (HP)

Bahnhofstraße 5
28195 Bremen
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Depression
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Sexualität
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Integrative Therapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch
  • Niederländisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
Persönliches Profil

Prä- und perinatale Psychotherapie

Unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden werden zutiefst geprägt durch die Bedingungen, die wir während der Schwangerschaft und unserer Geburt erlebt haben. Die vorgeburtlichen Erfahrungen sowie die Geburt selbst erzeugen eine Grundprägung, die viele Aspekte unseres Lebens beeinflusst: Entscheidungsfindung, Beziehungen, Antrieb, Süchte, Selbstbewusstsein, Essgewohnheiten, Intimität, Elternschaft. 

Babytherapie

Ein schreiendes Baby, das sich nicht beruhigen lässt, führt zu Verzweiflung und Überforderung bei den Eltern. Wenn alle körperlichen Bedürfnisse gestillt sind und ein Baby immer noch schreit, kann die Ursache in einem vorgeburtlichem Trauma oder einem Geburtstrauma liegen. In diesem Fall möchte es auf seine Art und Weise mitteilen, was es erlebt hat und braucht dafür ein einfühlsames und präsentes Gegenüber. Babytherapie bietet einen geschützten Raum für die Aufarbeitung des Traumas und für das Wiederherstellen des Kontaktes zwischen dem Baby und seinen Eltern.

Einzeltherapie

Einzeltherapie unterstützt Frauen und Männer in Übergangs- und Krisenzeiten, sei es in Bezug auf die eigenen Gefühle und Gedanken oder die Beziehungen zu anderen, den Beruf oder zur Klärung von existentiellen Lebensfragen. Sie bietet eine einfühlsame Begleitung in Zeiten der Veränderung und des Wachstums mit dem Ziel eines authentischen und erfüllten Lebens.

Paartherapie

Konflikte in den Bereichen Kommunikation, Sexualität, Autonomie und Bindung bieten einen Weg, als Individuum und als Paar zu reifen. Paartherapie ist geeignet für Paare, die ihre Beziehung als Möglichkeit zur Persönlichkeitsentwicklung sehen und gemeinsam Krisenzeiten durchstehen wollen.


5637
Seitenaufrufe seit 08.08.2013
Letzte Änderung am 17.05.2017