Dorothea Parthier

Dipl.-Psych. Dorothea Parthier

Psychologische Psychotherapeutin

Mainzer Straße 62
66121 Saarbrücken
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Musiktherapeutin (Universität Montpellier)
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Beihilfe

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Humanistische Verfahren
  • Musiktherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch
  • Französisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen
  • Deutsche Musiktherapeutische Gesellschaft
  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
Persönliches Profil

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

1997-2000 Studium der Musiktherapie in Montpellier (Frankreich), mit Abschluss Diplom
2000-2006 Studium der Psychologie an der Philipps-Universität in Marburg (Diplom)
2003-2005 Ausbildung in klientenzentrierter Gesprächsführung in Marburg
2007-2014 Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie) am Ausbildungsinstitut IVV Klinik Berus (Approbation)
2015 Weiterbildung im Verfahren Schematherapie (IFKV Bad Dürkheim)
Regelmäßige Fortbildungen im Bereich der Psychosomatik und Psychotherapie
Eintragung in das Arztregister der kassenärztlichen Vereinigung Saarbrücken

Arbeitsschwerpunkte

Seit 2007 bin ich in der AHG Klinik Berus tätig, im Rahmen von stationärer und ambulanter Psychotherapie (auch Musiktherapie). Dort arbeite ich mit deutsch- und französischsprachigen Patienten, welche z.B. von Burnout, Depression, Angststörungen, Essstörungen, Zwangsstörungen, posttraumatischer Belastungsstörungen oder Persönlichkeitsstörungen betroffen sind.
Seit 2016 bin ich zusätzlich selbständig tätig, im Rahmen von ambulanter Psychotherapie in einer Praxisgemeinschaft.

Termine

Bitte beachten Sie, dass ich gesetzlich Versicherte nur über das Kostenerstattungsverfahren für außervertragliche Psychotherapie behandeln kann.
Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme unter der angegebenen Email-Adresse oder Telefonnummer.


4624
Seitenaufrufe seit 12.05.2016
Letzte Änderung am 11.07.2018