Zehra Papas

Zehra Papas

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Agnesstraße 46 A
80798 München
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Coaching und Erziehungsberatung
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Kinder und Jugendliche

Weitere Sprachen

  • Arabisch
  • Englisch
  • Türkisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Ich sehe mich als behutsame und achtsame Helferin bei der Entwicklung und Gestaltung der eigenen Persönlichkeit und des individuellen Lebensweges. Mir ist es sehr wichtig, mich gemeinsam mit dem Kind, dem Jugendlichen und den Eltern auf diesen ganz persönlichen und einzigartigen therapeutischen Prozess einzulassen. Es erfordert von dir/ Ihnen Mut und Engerie, sich auf diesen Weg zu begeben. In einer vertrauensvollen und tragenden Beziehung werde ich dich/Sie dabei begleiten.

Vita

Seit Mai 2022:
Kassenzulassung für Kinder- und JUgendlichenpsychotherapie

Seit April 2021:

Private Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie - tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

2020:

Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin -Vertiefung tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

Seit 2016:

Behandlung von Kinder- und Jugendlichen im Centrum für Intergrative Psychotherapie

Bis Februar 2016:

Tätigkeit im Rahmen der Ausbildung in der Kinder- und Jugendpsychosomatik im Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München im Bereich Durchführung und Auswertung testpsychologischer Untersuchungen inklusive Befunderstellung

Februar 2014 bis Juli 2015:

Tätigkeit im Rahmen der Ausbildung in der Behandlungseinheit für Essstörungen im Kindes- und Jugendalter der Kinderklinik München Schwabing und des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universität München. Arbeitsbereiche: psychotherapeutische Einzelgespräche; Durchführung von Elterngesprächen und Familienberatungen

2013:

Beginn der Ausbildung zu Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin am Centrum für Intergrative Psychotherapie in München


1835
Seitenaufrufe seit 08.04.2021
Letzte Änderung am 12.04.2022