Marion Pahlen

Marion Pahlen

Gestalttherapeutin (DVG), Supervisorin (DGSv), Mindfulness (MBSR / MBCT)

Kapellstraße 24
40479 Düsseldorf
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), European Certificate of Psychotherapy
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Psychoonkologie
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • Gestalttherapie
  • Integrative Therapie
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Mitgliedschaften

  • Bundesverband akademischer PsychotherapeutInnen e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Supervision
  • Deutsche Vereinigung für Gestalttherapie
  • European Association for Psychotherapy
  • Qualitätszirkel und Kooperation mit MBCT Lehrern im Raum Köln / Bonn: Dipl. Psych. Angelika Redling und Dr. med Malte Thormählen
Persönliches Profil

Vita / Qualifications

Erstes und Zweites Staatsexamen (Lehramt), Düsseldorf, Freiburg, Köln
Psychotherapiestudium am Regent's College, London (UK); Abschluß: PG Diploma 'Psychotherapy and Counselling'

Gestalttherapeutin (DVG), London, Siegburg
Gestalttherapeutin für Kinder und Jugendliche (DVG), Köln

Supervisorin (DGSv), Analytisches Institut für Supervision, Düsseldorf
PG Cert. 'Core Management', School of Business, Oxford Brookes University, UK

Achtsamkeit: MBSR / MBCT (Wales, Oxford, UMass, Bangor University)
Zudem: Über 20 Jahre Meditationserfahrung (Satipatthana, Vipassana)

Supervision & Coaching

Neue Sichten in Sicht: superVISION zur beruflichen Entlastung und Entwicklung:

Einzel-und Gruppensupervisionen
Coaching für Führungskräfte
Achtsamkeit und Organisationsentwicklung

Supervison and Coaching for Professional Development:

International assignments bring the challenges of adapting to an unfamiliar work environment, new co-workers and a foreign culture often with different values, customs and language. A move abroad can be made more successful by providing reflective supervision or executive coaching as the right kind of support to address any personal issues or operational problems.

Mindfulness at Work: Improving individual wellbeing and organizational performance

Mindful Leadership: Creating the space in your life to cultivate self-awareness and compassion, and leading in a way that inspires others.

Achtsamkeit / Mindfulness

Being present - Responding with kindness - Seeing clearly


Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion – Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR)
Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie – Mindfulness Based Cognitive Therapy (MBCT)
Achtsamkeitsbasierte Rückfallprävention bei Substanzabhängigkeit (MBRP) -
Mindfulness Based Relapse Prevention for Addictive Behaviors
Achtsamkeit und Selbstfürsorge für Eltern – Mindful Parenting
Achtsamkeitsbasierte Supervision – Mindfulness Based Reflective Supervision

Kurse

___________________________________________________________________
ACHTSAMKEIT 2022

1. MBCT (Mindfulness Based Cognitive Therapy) 8-Wochen-Training zur Rückfallprävention von Depressionen nach Mark Williams et al.

Nächster Kurs in Köln Ehrenfeld:
Start: 06.05.2022, jeweils Freitag 15.00 bis 17.30 Uhr;
abh. vom Verlauf der Corona Situation: Umstellung auf Online-Format

Leitung: Angelika Redling und Marion Pahlen

2. Vertiefung der Achtsamkeitspraxis in der Eifel: 15-18. Dezember 2022

Achtsamkeit und Psychotherapie - In der schönen Umgebung des Waldhauses wollen wir über drei Tage gemeinsam unsere Achtsamkeitspraxis vertiefen und hilfreiche Impulse aus der achtsamkeitsbasierten Psychotherapie aufgreifen.

Neben Körperarbeit und der formalen Praxis der Sitz-und Gehmeditation werden wir Gelegenheit haben, die Natur zu genießen um gut im Hier und Jetzt anzukommen und mehr Stabilität und Ruhe in uns zu finden.

Mithilfe von Impulsen und Übungen aus der achtsamkeitsbasierten Psychotherapie begegnen wir den Schwierigkeiten in uns mit mehr Verständnis und Mitgefühl, so dass eine positive Veränderung unterstützt wird.

Kursleitung: Angelika Redilng und Marion Pahlen
Kursgebühr: Auf Spendenbasis
Unterkunft / Verpflegung: siehe Website des Waldhauses (https://buddhismus-im-westen.de)



17327
Seitenaufrufe seit 03.12.2008
Letzte Änderung am 18.01.2022