Ingeborg Mürau-Weber

Dipl.-Psych. Ingeborg Mürau-Weber

Psychologische Psychotherapeutin

Lennéstr. 51
53113 Bonn
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Psychotherapeutenverbund.de

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Hypnose
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen
  • Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.
  • PID im Berufsverband deutscher Psychologen
  • Psychotherapeutenkammer
  • Psychotherapeutenverbund
Persönliches Profil

Arbeitsweise

Ihre seelische Gesundheit ist mir eine Herzensangelegenheit und ich bin für Sie da, wenn Sie Unterstützung, Lösungen in Konfliktsituationen oder eine Heilung Ihrer beschädigten Seele benötigen.

Meine psychotherapeutische Arbeit umfasst mit Hilfe wissenschaftlich anerkannter Verfahren Einzeltherapie für Erwachsene, psychologische Beratung, Coaching für Ihr berufliches Leben, Paartherapie und Psychotherapie für die Altersgruppe 60++.

Sobald Sie nach dem Erstgespräch den Eindruck haben, dass ich Ihnen helfen kann und wir beide miteinander an Ihren Symptomen arbeiten wollen, beginnt meine Arbeit mit dem Blick in Ihre Vergangenheit. Ich möchte Ihre individuelle Lebensgeschichte mit all den prägenden Erfahrungen kennenlernen, um mit Ihnen gemeinsam ein Verständnis für die Auswirkungen und Zusammenhänge zu erarbeiten. Nur so kommen wir der Frage näher, womit Ihre Symptomatik begonnen hat, wodurch sie verursacht worden ist und was sie aufrecht erhält. Danach liegt der Schwerpunkt der Therapie im Blick nach vorne. Ich unterstütze Sie dabei, Ihre Probleme zu bewältigen, Ihre persönlichen Stärken zu fördern, Ihre individuellen Ziele zu erreichen und begleite Sie in Ihrem eigenen Tempo bei Veränderungsschritten.
In einer geschützten Atmosphäre bin ich während der Behandlung mit meiner ganzen Aufmerksamkeit bei Ihnen um Sie in Ihrer Achtsamkeit anzuleiten und zu begleiten. Ängste können abgebaut werden, Sie können Frieden schließen mit Erlebtem und Vergangenem, Sie können Lösungsmöglichkeiten erkennen und leichter umsetzen. Sie entwickeln Mut Ihren eigenen Weg zu finden, sich zu entscheiden und den Weg auch zu gehen.
Ich werde mich mit meiner jahrelangen Erfahrung in der psychotherapeutischen Versorgung als niedergelassene Psychotherapeutin und meiner Kraft während unserer Sitzungen für Sie einsetzen. Ich baue meine Tätigkeit auf den Erkenntnissen und Weiterentwicklungen erprobter Psychotherapieverfahren auf, der Tiefenpsychotherapie, der Gesprächspsychotherapie, der Hypnose, der Traumatherapie und der EMDR.

Ausbildung und berufliche Tätigkeit

Nach meinem Diplom in Psychotherapie habe ich mich in unterschiedlichen wissenschaftlich anerkannten und bestätigten Verfahren aus- und weitergebildet.
Gesprächspsychotherapie, Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Hypnotherapie, Verhaltenstherapie , Traumatherapie, EMDR, Entspannungs-und Achtsamkeitsverfahren.
Ich bin seit 1999 als psychologische Psychotherapeutin in eigener Praxis niedergelassen und mit vollem Versorgungsauftrag für Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie der kassenärztliche Vereinigung tätig.


4616
Seitenaufrufe seit 23.10.2019
Letzte Änderung am 07.09.2020