Jana Molders

Jana Molders

Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

Franz-Klingler-Straße 13
96450 Coburg Coburg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Persönlichkeitsstörung
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Zwang

Verfahren

  • Integrative Therapie
  • Online-Beratung
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen
Persönliches Profil

Vorstellung

- Ich befinde mich bis September 2024 im Mutterschutz -

Mein Name ist Jana Molders, ich bin Master of Science Psychologin und psychologische Psychotherapeutin mit dem Schwerpunkt Kognitive Verhaltenstherapie. Ich habe jahrelange Erfahrung in der Behandlung von u.a. Essstörungen, depressiven Erkrankungen, Zwangserkrankungen und somatoformen Erkrankungen. Aktuell bin ich in eigener Praxis für Online Psychotherapie und Psychologische Beratung tätig. Entsprechend der Psychotherapierichtlinien nehme ich regelmäßig an Weiterbildungen und Seminaren zum aktuellen Stand der Psychotherapieforschung teil.

Ich bin 31 Jahre alt und lebe mit meinem Mann und meiner Tochter im schönen Oberfranken. In meiner Freizeit tanze ich leidenschaftlich gerne, arbeite im Garten oder spiele Klavier.

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Berufliche Erfahrung

2016 – aktuell
Psychologische Psychotherapeutin auf verschiedenen Stationen der Schön Klinik Roseneck:
✔️Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien für Jugendliche und Erwachsene
✔️Entwicklung von Gruppentherapien für Jugendliche (ACT, Körperbild, Sexualität, Medien)
✔️Etablierung innovativer Gruppentherapien für Jugendliche (Sexuelle Kompetenz)
✔️Mitwirkung bei der Erarbeitung eines Konzepts zur Elternarbeit
✔️Halten von Fortbildungen

2019
Forschungsstelle beim Schweizer Unternehmen Klenico: Entwicklung einer Digitalen Diagnostik psychischer Erkrankungen

2018 – 2021
Ambulante Psychotherapie (Einzeltherapie Jugendliche und Erwachsene)


Ausbildung
2020 – 2022
Weiterbildung zur staatlich approbierten psychologischen Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie bei Kindern- und Jugendlichen am Centrum für Integrative Psychotherapie, München

2018 – 2019
Weiterbildung zur Durchführung von störungsspezifischen und themenoffenen Gruppentherapien

2016 – 2021
Ausbildung zur staatlich approbierten psychologischen Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie bei Erwachsenen am Centrum für Integrative Psychotherapie, München (Approbation 2021, Eintragung im Arztregister)

2014 – 2016
Masterstudium der Psychologie, Schwerpunkt klinische Psychologie und Psychotherapie an der Universität Salzburg (Abschluss Master of Science)

2011 – 2014
Bachelorstudium der Psychologie an der Universität Salzburg

Verfahren und Methoden

Als erfahrene Psychotherapeutin biete ich Verhaltenstherapie und psychologische Beratung per Videogespräch an. Bei einer Online-Beratung oder Behandlung genießen Sie u.a. den Vorteil kurzer Wartezeiten, flexibler Teilnahme von überall aus und ersparen sich lange Anfahrten. Zahlreiche Studien belegen die Wirksamkeit dieser modernen Form der Psychotherapie.

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und wir werden herausfinden, wie ich Sie bestmöglich unterstützen kann.

Ablauf

Über meine E-Mail-Adresse nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Wir vereinbaren einen Termin für ein erstes Kennenlernen.
Im Rahmen dieses Kontakts kann ich mir ein Bild Ihrer Beschwerden und Sie sich ein Bild von mir und meiner Arbeit machen. Dieses 25-minütige Gespräch ist für Sie kostenfrei. Gemeinsam entscheiden wir, ob ich mit meiner fachlichen Kompetenz für Ihr individuelles Anliegen die bestmögliche Unterstützung bin. Je nach Anliegen starten wir mit einer Psychotherapie oder einer Psychologischen Beratung. Die Modalitäten unserer Zusammenarbeit halten wir in einem Behandlungsvertrag schriftlich fest.

Psychotherapie: Zunächst findet ein persönliches Erstgespräch zur Diagnostik an ihrem Wohnort oder in meiner Praxis statt. Leben Sie im Umkreis von Coburg (u.a. Lichtenfels, Bad Staffelstein, Schweinfurt, Haßfurt, Bayreuth, Bamberg, Hof, Forchheim, Erlangen, Nürnberg, Würzburg, Erfurt oder Jena), biete ich Ihnen einen Hausbesuch an. Leben Sie weiter entfernt, finden wir eine individuelle Lösung. In begründeten Ausnahmefällen kann das Erstgespräch auch online durchgeführt werden. Alle weiteren Sitzungen finden Online statt.

Zu Beginn der Therapie erarbeiten wir ein individuelles Störungsmodell und legen gemeinsame Therapieziele fest. Anschließend entwickeln wir einen individuellen Behandlungsplan, der unter anderem die Psychoedukation, die Vorstellung von Behandlungsmethoden und die Anpassung von Verhaltensweisen umfasst. Im Laufe der Therapie werden wir immer wieder überprüfen, ob wir noch auf Kurs sind und was Sie zur Erreichung Ihrer (Zwischen)-Ziele benötigen. Sie entscheiden stets selbst, wann sie bereit sind über bestimmte Themen zu sprechen und welche Verhaltensweisen Sie ändern möchten.

Sollten Sie an einer Essstörung erkrankt sein, arbeiten wir zwischen den Sitzungen mit einer App zur Erfassung ihres Essverhaltens (Recovery Record). Sollten Sie an einer Angsterkrankung leiden, können wir im Behandlungsverlauf virtuelle Expositionen zu Hilfe nehmen.

In der kognitiven Verhaltenstherapie gibt es vier Hauptbereiche, an denen wir arbeiten: Gedanken, Verhalten, körperliche Reaktionen und Gefühle. Im Laufe der Therapie werden wir alle Bereiche beleuchten, da sie sich gegenseitig beeinflussen. Mein Ziel als Verhaltenstherapeutin ist es, Ihnen zu helfen, sich selbst zu helfen. Sie sollen nicht auf dauerhafte Unterstützung angewiesen sein.

Im letzten Drittel der Therapie festigen wir die Therapieerfolge und definieren Frühwarnzeichen für potenzielle Krisen sowie entsprechende Bewältigungsstrategien. Die Therapiestunden können jetzt langsam ausgeschlichen werden, bis Sie ohne therapeutische Unterstützung zurechtkommen.

Psychologische Beratung: Bei der Psychologischen Beratung finden alle Sitzungen Online statt. Die Vorgehensweise ist individuell und hängt von ihrer persönlichen Lebenssituation ab.

Zu Beginn schildern Sie Ihre aktuelle Problemstellung und wir definieren Ziele für unsere Zusammenarbeit. Im weiteren Verlauf wende ich je nach Bedarf verschiedene Methoden und Techniken an. Dabei gebe ich Ihnen unter Anderem praktische Tipps. Auf Ihre Fragen bekommen Sie von mir stets ehrliche Antworten und Hilfestellungen. Gegen Ende der Beratung festigen wir Ihre Erfolge und definieren Frühwarnzeichen für potenzielle Krisen sowie entsprechende Bewältigungsstrategien.


1809
Seitenaufrufe seit 17.10.2023
Letzte Änderung am 06.06.2024