Melanie Schröter

Melanie Schröter

Praxis für körperorientierte Psychotherapie (HeilprG) Unterwössen

Hochgernweg 31
83246 Unterwössen Unterwössen
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • EMDR
  • Gesprächstherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

- Körper- und tiefenpsychologisch orientierte Traumatherapie basierend auf dem NARM®-Ansatz (bei Angelika Dörne)
- Weiterbildung EDMR (bei Eva Erbmann-Pallauf)
- Weiterbildung Naturcoaching

Verfahren und Methoden

- Psychotherapie basierend auf dem NARM®-Ansatz
- EMDR
- Gesprächstherapie
- Walk & Talk

Termine

Vereinbaren Sie ein erstes kostenloses Kennenlerntelefonat (ca. 20 Minuten) - auch am Samstag möglich

Behandlungsphilosophie

Meine Arbeit ist geprägt von einem wohlwollenden und humanistischen Grundgedanken wertschätzend, mitgefühlsbasiert und klientenorientiert. Dabei lege ich großen Wert auf eine vertrauensvolle Therapiebeziehung, die von Sympathie, Authentizität und echter Präsenz getragen wird.

Es ist mir wichtig, auf Ihre Bedürfnisse und Herausforderungen ganzheitlich einzugehen, um gemeinsam mit Ihnen den für Sie passenden Weg zu finden. Ich biete Ihnen den Raum und die Unterstützung sich wieder ganzheitlich mit Ihren Emotionen, Gefühlen und Ihrem Körper zu verbinden. Dadurch entsteht die Möglichkeit belastende Themen zu verarbeiten und zu integrieren. Und so wieder mehr Kontakt, Lebendigkeit und Freude zu erleben.


106
Seitenaufrufe seit 25.01.2024
Letzte Änderung am 17.05.2024