Markus Ott

Dipl.-Psych. Markus Ott

Psychologischer Psychotherapeut VT (Verhaltenstherapie) - Erwachsene, Kinder und Jugendliche

Nietzschestr. 1
68165 Mannheim
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie
Persönliches Profil

Leistungsspektrum

Einzeltherapie für Erwachsene u.a. bei
Depressionen
Lebenskrisen und Trauerreaktionen
Phobischen Störungen (z.B. Soziale und spezifische Phobien) sowie sonstigen Ängsten
Umgang mit Krisen (z.B. Pandemie, Arbeitslosigkeit, Trennung und Tod)
Posttraumatische Belastungsstörungen
Zwangsstörungen
Persönlichkeitsstörungen
Psychosomatische Störungen
Verarbeitung von somatischen Erkrankungen (z.B. Krebs, Multiple Sklerose)
Chronischen Schmerzen
Tinnitus
Schlafstörungen


Gruppentherapie für Erwachsene u.a. bei
Depressionen
Phobischen Störungen (z.B. Sozialer Phobie und spezifischen Phobien) sowie sonstigen Ängsten
Zwangsstörungen
Verarbeitung von somatischen Erkrankungen (z.B. Krebs, Multiple Sklerose)
Chronischen Schmerzen
Umgang mit Krisen (z.B. Pandemie, Arbeitslosigkeit, Trennung und Tod)


Einzeltherapie für Kinder und Jugendliche u.a. bei
Depressionen
Selbstsicherheitsproblemen (z.B. soziale Kompetenzdefizite) und Abgrenzungsschwierigkeiten
Oppositionellem Verhalten und Aggressivität
Umgang mit Krisen (z.B. Pandemie, Trennung der Eltern, Tod in der Familie)
Posttraumatischen Belastungsstörungen (z.B. Umgang mit Gewalterfahrungen)
Aufmerksamkeitsstörungen und Hyperaktivitätsstörungen (ADS/ADHS)
Schulängsten, Prüfungsängsten und anderen Ängsten
Zwangsstörungen und Tics
Essstörungen (z.B. Anorexie, Bulimie, Adipositas)
Funktionellen Störungen (z.B. Enuresis/Bettnässen)
Schlafstörungen


Paarberatung und Paartherapie u.a. bei
der Gefahr sich als Paar mehr und mehr zu entfremden und allein mit eigener Hilfe nicht wieder zusammen zu finden.
Hier kann Ihnen meine professionelle Unterstützung helfen wieder miteinander in einen konstruktiven lösungsorientierten Austausch zu kommen. Paarberatung und Paartherapie ist keine Kassenleistung, sondern wird privat in Anlehnung an die Sätze der GOP (Gebührenordnung für Psychologische Psychotherapeuten) abgerechnet.


Beratung und Coaching für Erwachsene u.a. bei
Entscheidungsfindung bei beruflichen Themen (z.B. beruflicher Umorientierung oder Neuorientierung)
Psychischen Belastungen (z.B. Erschöpfungszuständen, Burnout)
Förderung von sozialen Kompetenzen (z.B. selbstsicheres Auftreten, Kommunikationstraining, Konfliktmanagement)
Entscheidungsfindung bei privaten Themen
Konflikten in nahen Beziehungen (z.B. in der Partnerschaft, in der Eltern-Kind-Beziehung)
Selbstwertproblemen
Sinnkrisen
Als approbierter Psychologischer Psychotherapeut mit einem reichen Erfahrungsschatz als Führungskraft und über Organisations- und Branchengrenzen hinweg sowie u.a. aus dem Bereich der Personalentwicklung bin ich ein ausgewiesener Experte in der Förderung von individuellen Veränderungsprozessen. Durch Beratung und Coaching kann ich Sie gezielt und professionell unterstützen, wenn Sie alleine nicht weiterkommen. Beratung und Coaching ist keine Kassenleistung, sondern wird privat in Anlehnung an die Sätze der GOP (Gebührenordnung für Psychologische Psychotherapeuten) abgerechnet.

Profil (Ausschnitt)

Kassenärztliche Zulassung in VT (Verhaltenstherapie) bei Erwachsenen sowie Kindern und Jugendlichen

Staatliche Approbation als Psychologischer Psychotherapeut

Eintragung in das Arztregister und Mitglied der KVBW - Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg in Karlsruhe

Mitglied der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg in Stuttgart

Mitglied im DPtV - Deutsche Psychotherapeuten Vereinigung

Diplom-Psychologe (Universität)

Berufliche Biografie (Ausschnitt)

„Ich stelle Ihnen meinen reichen beruflichen Erfahrungsschatz, der aus einer langjährigen und überaus erfolgreichen Tätigkeit im Psychotherapeutischen-Psychiatrischen Bereich, im Profit- und Non-Profit-Sektor sowie im lehrenden und weiterbildenden Bereich entstanden ist, gerne in unserer gemeinsamen Arbeit zur Verfügung.“

Langjährige Tätigkeit in Psychotherapeutisch-Psychiatrischen Organisationen

Eigene Praxis für Psychotherapie mit Kassenärztlicher Zulassung in VT (Verhaltenstherapie) bei Erwachsenen sowie Kindern und Jugendlichen

Fach- und Akutkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie, dabei langjährig in leitender Position

Private Akutklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und klinischer Psychotherapie, dabei in leitender Position

Psychiatrische Institutsambulanz in einem Fach- und Akutkrankenhaus für
Psychiatrie und Psychotherapie

Institutsambulanz für Erwachsene

Institutsambulanz für Kinder und Jugendliche

Psychotherapeutische (Innen-) Ansichten

Herzlich Willkommen - Als Psychologischer Psychotherapeut VT (Verhaltenstherapie) verstehe ich mich als Ihr persönlicher Therapeut, Coach und Ideengeber, der Sie kompetent und verlässlich in einem transparenten, professionellen Setting in Ihrem Anliegen unterstützen möchte. Durch meine folgenden (Innen-) Ansichten möchte ich Ihnen meine psychotherapeutische Arbeit vorstellen:

Psychotherapie kennzeichnet sich wie keine andere Behandlungsmethode durch die persönliche Ebene aus. Deshalb ist es mir wichtig, dass Sie sich bei mir - Ihrem Psychotherapeuten - jederzeit angenommen und wertgeschätzt fühlen.

Veränderungen (auch die Großen) sind bei empfundener Ambivalenz mit dem aktuellen Zustand und entsprechender Motivation in jedem Lebensalter denkbar und erreichbar. Dabei kann ich Sie professionell unterstützen und begleiten.

Jeder Mensch ist einzigartig und verfügt über individuelle und kostbare Fähigkeiten und Fertigkeiten mit Schwierigkeiten und Problemen umzugehen. Manchmal sind diese Fähigkeiten „unsichtbar“, weil sie vielleicht schon lange nicht mehr genutzt wurden. Erlangen Sie mit meiner professionellen Hilfe wieder einen Blick auf Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten, damit Ihnen diese dann zur Verfügung stehen.

Um Therapie und Beratung gemeinsam mit Ihnen, basierend auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Verfahren gestalten zu können sowie ein Höchstmaß an Qualität Ihrer Psychotherapie gewährleisten zu können, bleibe ich für Sie stets gerne in mentaler Bewegung und bilde mich daher kontinuierlich für Sie weiter.

Ein guter Therapeut und Berater ist einer, der sich mit der Zeit „überflüssig“ macht. Hilfe zur Selbsthilfe ist in meinen Augen der Schlüssel einer erfolgreichen und alltagsorientierten Psychotherapie, die nicht nur in der Gegenwart, sondern gerade auch in der Zukunft für den Betroffenen hilfreich und unterstützend ist.


Name und Sitz der psychotherapeutischen Praxis:
Dipl.-Psych. Markus Ott
Nietzschestr. 1
68165 Mannheim
Tel: 0621 71897070

Gesetzliche Berufsbezeichnung:
Psychologischer Psychotherapeut (Approbation verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Maßgebliche berufsrechtliche Regelung:
Gesetz über die Berufe des psychologischen Psychotherapeuten und des Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten in der jeweils geltenden Fassung (PsychThG)
Gesetz über das Berufsrecht und die Kammern der Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Apotheker, Psychologischen Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (HBKG Baden-Württemberg) in der jeweils geltenden Fassung
Berufsordnung für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg in der jeweils geltenden Fassung
Texte der vorgenannten Bestimmungen sind im Buchhandel erhältlich oder auf der Homepage der zuständigen Aufsichtsbehörde (s. unten, abrufbar z.B. www.lpk-bw.de).

Eingetragen im Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg, Bezirksdirektion Karlsruhe (KVBW):
Keßlerstraße 1
76185 Karlsruhe
Tel: 0721 5961-0
Fax: 0721 5961-1290
bdkarlsruhe@kvbawue.de

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg (LPK BW) - Körperschaft des öffentlichen Rechts
Jägerstr. 40
70174 Stuttgart
Tel: 0711 674470-0
Fax: 0711 674470-15
E-Mail: info@lpk-bw.de

Umsatzsteuer-Identifikation-Nr. entfällt, da psychotherapeutische Leistungen steuerbefreit sind, weil heilberuflich nach § 4 Nr. 14 UStG. Beratungsleistungen und Coachingleistungen nach § 19 Abs. 1 UStG kein USt-Ausweis (Kleinunternehmerregelung).

Haftungsausschluss:
Die Informationen dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt aufbereitet. Es wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Informationen. Die auf dieser Website genannte Person widerspricht hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten. Die hier angebotenen Informationen stellen keine Beratung oder heilkundliche Psychotherapie dar, diese entsteht erst im persönlichen Kontakt zum Behandler.

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

15105
Seitenaufrufe seit 02.07.2018
Letzte Änderung am 05.02.2022