Marieluise Hermanns

Dr. agr. Marieluise Hermanns

Heilpraktikerin für Psychotherapie und zertifizierte Psychologische Beraterin (VFP)

Atzbacher Str. 8
35452 Heuchelheim
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Online-Beratung
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Verfahren und Methoden

Schwerpunktmäßig arbeite ich mit EMDR (Eye Movement Densensitization and Reprocessing). Frei übersetzt: (Durch) Augenbewegung Desensibilisierung und Neuverarbeitung. Erfahrungsgemäß wirken neben den Augenbewegungen auch andere sensorische Ablenkungen wie abwechselndes "Tappen" auf Hände oder Schultern oder auch akustische rechts-links Impulse in gleicher Weise. Neuere Forschungen zum Wirkmechanismus von EMDR ergaben, dass die Anwendung von EMDR-spezifischen Impulsen gleichzeitig mit Exposition von stressauslösenden Triggern zu einer Hemmung der neuronalen Verknüpfungen im limbischen System führen, die mit Stress, Angst und den damit zusammenhängenden negativen Körperempfindungen einhergehen. Als Schaltstelle dient hierbei ein bestimmter Teil des Mittelhirns - die Vierhügelplatte. Dieser hier sehr vereinfachend dargestellte Zusammenhang erklärt die relativ schnelle, tiefe und nachhaltige Entlastung, die durch EMDR erreicht werden kann. EMDR ist eine anerkannte und auch kassenärztlich zugelassene Methode, die zunehmend nicht nur für Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS), sondern auch bei vielen anderen emotional und körperlich belastenden Zuständen erfolgreich angewendet wird.

Vom Wirkmechanismus ähnlich können die verschiedenen "Klopfakkupressuren" gedeutet werden, die ergänzend in den Therapiesitzungen, aber auch zur Selbsthilfe erlernt und eingesetzt werden können.

Ein weiteres Tool in meiner Praxis ist ArT (Australische regenerative Tiefenentspannung). Bei ArT werden mit gezielten Griffen an Akkupunkturpunkten Impulse gesetzt, die zum Lösen von psychischen und physischen Anspannungen führen können.

Ergänzend zu den bereits genannten Methoden, die auf mehreren Ebenen (Denken, Fühlen, Körperempfindungen) wirken können, biete ich Kurzzeittherapie und Gesprächstherapie an.


Heilpraktikerin für Psychotherapie
Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung
erteilt am 25.10.2018 durch den
Kreisausschuss des Landkreises Gießen, Fachbereich Gesundheit, Verbraucherschutz und Veterinärwesen, Fachdienst 61 Gesundheit
nach §§ 1 und 2 des Heilpraktikergesetzes

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

1550
Seitenaufrufe seit 16.09.2021
Letzte Änderung am 23.10.2021