Franziska Malsy

M.Sc. Psych. Franziska Malsy

Psychologische Psychotherapeutin

Ludwigkirchplatz 7
10719 Berlin Berlin
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Beihilfe, BKK MKK

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.

Mitgliedschaften

  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
  • Psychotherapeutenkammer Berlin
Persönliches Profil

Kontakt

Kontaktaufnahme bitte über Mail (kontakt@malsy-psychotherapie.de)!

Behandlungsphilosophie

Als Verhaltenstherapeutin liegt mein Augenmerk auf den Herausforderungen und Problemen, die in der Gegenwart – im Hier und Jetzt – bestehen. Dabei werden auch Erfahrungen aus der Lebensgeschichte sowie die individuellen Grundannahmen und Persönlichkeitsanteile berücksichtigt und in ein umfassendes Krankheitsmodell integriert. Aus diesem lassen sich konkrete Schritte zur Veränderung ableiten.

Für diesen Prozess biete ich eine akzeptierende und wertschätzende Atmosphäre, in der alle belastenden Gedanken, Gefühle und Empfindungen ihren Ausdruck finden dürfen. Psychotherapie ermöglicht es, in einem geschützten Umfeld neue Herangehensweisen zu erarbeiten und auszuprobieren und dadurch neue Erfahrungen zu machen. Durch Übung und Evaluation gelingt es, unangenehme Gefühle und Gedanken langfristig zu regulieren und Wohlbefinden und geistige Flexibilität zu steigern.

Arbeitsschwerpunkte

Die Schwerpunkte meiner bisherigen praktischen Arbeit lagen - neben der mehrjährigen Tätigkeit in der ambulanten Versorgung - vor allem in Bereichen der stationären und teil-stationären Behandlung.
So habe ich als Stationspsychologin auf der Schizophrenie-Station der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Charité (Campus Benjamin Franklin) gearbeitet und dort einen umfassenden Einblick in die Behandlung von Psychose-Erkrankten gewonnen. Ich behandele diese Patient:innen-Gruppe gerne in Form einer ambulanten Therapie nach einem etwaigen stationären Aufenthalt weiter.

Desweiteren war ich im Rahmen meiner Aus- und Weiterbildung in den Bereichen Essstörungen, Posttraumatische Belastungsstörung sowie Persönlichkeitsstörungen (insbesondere Borderline-Persönlichkeitsstörung) tätig und habe einige Monate in einer suchttherapeutischen Einrichtung zur Entwöhnungsbehandlung von Alkohol und Medikamenten (Tagesklinik "An der Wuhle") gearbeitet.

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

2016-2019 Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin im Richtlinienverfahren Verhaltenstherapie
2013-2015 Studium der Psychologie (Master of Science) in Potsdam
2009-2012 Studium der Psychologie (Bachelor of Science) in Hamburg und Potsdam


Berufszulassung Psychologische Psychotherapeutin erteilt durch: Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin
zuständige Aufsichtsbehörde: Psychotherapeutenkammer Berlin

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

1825
Seitenaufrufe seit 15.11.2021
Letzte Änderung am 15.05.2024