Dr.rer.nat. Peggy Liebelt-Schäfer (vorher Liebelt)

Psychologische Psychotherapeutin

Fregestr. 16
04105 Leipzig
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • 0PK
  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Schwerpunkte meiner Arbeit sind Angststörungen bzw. durch chronischen Stress verursachte Störungen. Stress ist eine nicht zu unterschätzende Ursache für psychische, psychosomatische und somatische Beschwerden. Ein weiterer Arbeitsschwerpunkt ist die Behandlung pathologischen Aufschiebens (Prokrastination).

In der Therapie werden ressourcenorientierte aktive Therapiemethoden angeboten., u.a. aus dem Bereich Schematherapie und Ego-State-Therapie. Des weiteren habe ich eine Fortbildung in PEP® (nach Dr. Bohne) absolviert und arbeite sehr gern damit!

Ziel meiner Arbeit ist es ein positives Selbstwertgefühl aufzubauen. Am Herzen liegt mir dabei auch die Vermittlung von Entspannungsmethoden, z.B. Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung und Atementspannung.

Zusatzangebot

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung bei der Arbeit mit Bühnenkünstlern biete ich besonders Musikern, Schauspielern und Sängern beratend Hilfe im Umgang mit behinderndem Lampenfieber und Auftrittsängsten an.
Klienten mit Rede-, Bewertungs- oder Prüfungsangst können ebenso meine Beratung in Anspruch nehmen.


22405
Seitenaufrufe seit 28.01.2010
Letzte Änderung am 13.06.2020