Angelika Kirschbaum-Launois

Angelika Kirschbaum-Launois

Heilpraktikerin für Psychotherapie & Coach für Einzelne und Paare

Waldschmidtstr. 11
60316 Frankfurt am Main (Bornheim)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Pädagogik, Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Coach
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Gesprächstherapie
  • Gestalttherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Integrative Therapie
  • Kurzzeittherapie
  • Systemische Therapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Französisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Ich begleite Sie
- in Krisen- und Umbruchsituationen
- bei Trennung
- bei Verlusten (Partner, Arbeit, etc.)
- bei Trauer
- bei Krankheit
- bei Paarkonflikten
- bei Burnout - Erschöpfung, Überlastung
- bei Mobbing

Ich begleite Sie bei Wünschen:
- nach persönlichem Wachstum
- nach Entfaltung von Potenzialen und Fähigkeiten
- nach Sinnfindung

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Integrative Therapie / FPI
Systemische Beratung / Institut für systemische Beratung Dr. B.Schmid / Dr. A.Retzer
Mediation / EFH Darmstadt
Coaching / Burckhardthaus Dr. M.Gellert/Dr. C.Nowak

Behandlungsphilosophie

Ich bin überzeugt davon, dass jeder Mensch Potenziale und Fähigkeiten in sich trägt, die es ihm möglich machen, seine Probleme zu lösen und seine angestrebten Ziele zu erreichen. Nicht jede schwierige Lebenssituation
kann man alleine bewältigen. Ich möchte Sie ermutigen, sich selber zu erforschen und dabei Ihre Stärken aufzuspüren und Kräfte zu mobilisieren, die es für Veränderungen braucht.


4814
Seitenaufrufe seit 30.12.2010
Letzte Änderung am 18.04.2022