Björn Käs

Mag.rer.nat. Björn Käs

Psychologischer Psychotherapeut

Wilhelm-Busch-Straße 12
30167 Hannover
Stichpunkte

Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Persönlichkeitsstörung
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision

Verfahren

  • EMDR
  • Kurzzeittherapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Mitgliedschaften

  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen
  • Deutsche Gesellschaft für Katathym imaginative Psychotherapie - DGKIP e.V.
Persönliches Profil

Einzeltherapie

Fokus meiner psychotherapeutischen Arbeit ist zunächst die belastenden Emotionen, Gedanken und Handlungen in einem geschützten Raum zur Sprache zu bringen. Wenn die Passung stimmt und gleichzeitig eine tragfähige therapeutische Beziehung entsteht, kann dies bereits lindernd und Halt gebend auf die Symptome wirken. Im weiteren therapeutischen Prozess versuche ich in der Interaktion eine eigene Sprache und persönliche Bilder der inneren Welt des Gegenübers zu finden und zu entwickeln. In den eigenen Erzählungen gelingt es in der Regel wieder in Kontakt mit dem eigenen, inneren Selbst zu kommen, welches wichtige Impulse und Kräfte zur Weiterentwicklung freisetzen und auch die eigenen Ressourcen wieder ins Gedächtnis rufen kann. In einem Erstgespräch können wir in Ruhe entscheiden, ob wir einen psychotherapeutischen Weg zusammen gehen möchten.

​Mein Psychotherapie-Angebot in Hannover richtet sich an Selbstzahler, privat Krankenversicherte und Beihilfeberechtigte.


1727
Seitenaufrufe seit 23.06.2023
Letzte Änderung am 29.11.2023