Jana Cremer

Dipl.-Psych. Jana Cremer

Psychologische Psychotherapeutin (VT)

Schleißheimer Str. 6
85221 Dachau Dachau
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Systemische Paar- und Familientherapie (GST München, misw München)
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
  • Psychotherapeutenkammer Bayern (PTK)
Persönliches Profil

Über mich

- Psychologiestudium in Düsseldorf und München, Abschluss Diplom 2014
- dreijährige Weiterbildung zur Systemischen Paar- und Familientherapeutin in München, Abschluss 2018
- Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin im Richtlinienverfahren Verhaltenstherapie am Institut der AVM München, 2017-2023
- TherapieCentrum für Essstörungen (TCE) des Klinikums Dritter Orden, 2017-2018, Arbeit mit Betroffenen von Anorexie, Bulimie oder Binge-Eating und deren Angehörigen im Einzel- und Familiensetting
- Ambulanz der Psychiatrie des TU Klinikums München Rechts der Isar, 2018-2019
- Behandlung von Einzelpatienten am Ausbildungsinstitut, 2019-2023
- Suchtfachambulanz der Caritas, 2020-2023, Beratung und Behandlung von Betroffenen und Angehörigen v.a. bei Alkoholabhängigkeit, aber auch Cannabisabhängigkeit und Spielsucht
- Approbationsprüfung 2023
- selbständig in eigener Praxis seit Januar 2024

Behandlungsphilosophie

Eine Psychotherapie zu machen bedeutet, sich auf den Weg der Veränderung zu begeben.

Sie sind die Person, die Sie am besten kennt und am besten über Sie Auskunft geben kann. Das heißt, dass nur Sie Ihre Gefühle empfinden, auf Ihre Art Reize wahrnehmen, Ihre Gedanken denken und Ihr Handeln umsetzen. Das heißt auch, dass Sie die einzige Person sind, die Ihren Weg der Veränderung gehen kann, egal, worin er besteht.
Vielleicht besteht Ihr Weg der Veränderung darin, sich aus dem tiefen Loch einer Depression wieder herauszuarbeiten.
Oder sich einer Angst oder (alten) Verletzung zu stellen.
Oder sich mit Ihren bisher unterdrückten Gefühlen und Bedürfnissen auseinanderzusetzen.

Das heißt ebenso, dass ich als Psychotherapeutin für die Zeit der Zusammenarbeit eine Begleitung und Unterstützung auf Ihrem Weg der Veränderung bin. Hierbei stehe ich Ihnen mit meiner Empathie, meiner -stellvertretenden- Hoffnung und Zuversicht, meinem Fachwissen und auch einer guten Portion Humor bei. Z.B. wenn der aktuelle Wegabschnitt mühselig oder belastend ist. Oder wenn Sie im Kreis laufen, ohne es selbst zu bemerken. Genauso freue ich mich mit Ihnen, wenn Sie gut vorankommen, zu einer Einsicht gelangen oder ein für Sie wichtiges Zwischenziel erreichen.

Damit ich Sie auf Ihrem Weg für Sie passend begleiten kann, bin ich angewiesen auf Ihr Vertrauen in mich, Ihre Offenheit mir gegenüber und vor allem auf Ihren eigenen Willen, Ihren Weg der Veränderung gehen zu wollen.
Mit diesen Voraussetzungen im Gepäck kann es losgehen.

Verfahren und Methoden

Verhaltenstherapie
Elemente Systemischer Therapie

Kontakt

Haben Sie Interesse an einer Psychotherapie, kontaktieren Sie mich bitte telefonisch. Während meiner Sprechzeiten führen wir dann ein kurzes Gespräch, in dem ich erste wichtige Informationen abfrage. Wenn ich den Eindruck habe, dass eine Psychotherapie für Sie sinnvoll sein könnte und ich gerade freie Kapazitäten habe, vereinbaren wir einen Termin für ein Erstgespräch. Ob wir uns dann im Verlauf auf eine therapeutische Zusammenarbeit einigen, hängt von der Passung und weiteren Faktoren ab.


Nach dem Telemediengesetz bin ich verpflichtet, folgende Angaben zu machen:
Berufsbezeichnung: Psychologische Psychotherapeutin
Staat, in dem die Berufsbezeichnung verliehen wurde: Deutschland
zuständige Aufsichtsbehörde: Kassenärztlichen Vereinigung Bayern
lebenslange Arztnummer: 392494168
Betriebsstättennummer: 646988200

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

548
Seitenaufrufe seit 14.03.2024
Letzte Änderung am 15.03.2024