Stefan Höring

Stefan Höring

Dipl.-Psychologe, Systemischer Therapeut u. Supervisor (SG), Heilpraktiker Psychotherapie

Bautzner Straße 36
01099 Dresden
schreiben
Stichpunkte

Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Coaching
  • Paare - Familien
  • Supervision
  • Trauer

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch
  • Französisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.

Mitgliedschaften

  • Systemische Gesellschaft - Deutscher Verband für systemische Forschung, Therapie, Supervision und Beratung
  • Systemisches Institut Mittelsachsen - Institut für systemische Therapie, Beratung und Supervision e.V.
Persönliches Profil

Beratung/Psychotherapie/Coaching bei folgenden Themen/Herausforderungen:

Beziehungsgestaltung persönlich oder beruflich
Selbstwertschätzung
Kommunikations- und Verhaltensunsicherheiten
Niedergeschlagenheit, als depressiv erlebtes Befinden
Abschied, Verlust, Trauer
Ängste
Abhängigkeiten
Berufliche Veränderungssituationen
Entscheidungs- und/oder Motivationsunsicherheiten
Innere Konflikte, Schuldgefühle
Blockaden
Ambivalenzen zu Möglichkeiten und Grenzen
Akzeptieren von Einschränkungen
Sinnfindung und Lebenszuversicht
und für weitere Anliegen, die Ihnen wichtig sind.

Das Systemische Vorgehen

Systemische (Psycho-)Therapie u./o. Beratung unterstützt Sie, Ihr eigenes Im-Kontakt-Stehen mit sich und Anderen in einer Weise zu gestalten, die Beschwerden, Probleme und Konflikte weniger gewichtig und vielleicht sogar überflüssig macht. Systemisch-familientherapeutisch orientiertes Denken hilft Ihnen, konstruktive Lösungen zu entwickeln.
Systemisch orientierte Therapeut*innen gehen davon aus, dass Menschen – auch wenn sie dies manchmal kaum glauben können – bereits über die Fähigkeit, ja die Kompetenz und das Wissen verfügen, wie Probleme gelöst werden können – bewusst oder unbewusst.
Von systemisch orientierten Therapeut*innen können Sie einen großen Respekt und eine Unvoreingenommenheit für Ihre Person, jedoch manches In-Frage-Stellen bestimmter Sichtweisen erwarten. Diese Blickrichtung wird getragen von einer Lösungsorientierung sowie einer Ausrichtung auf Ihre unverwechselbaren Ressourcen, d.h. Ihre eigenen Fähigkeiten und persönlichen Kraftquellen.


Diplom-Psychologe
Systemischer Therapeut, Supervisor und Lehrtherapeut (SG)
Heilpraktiker auf dem Gebiet der Psychotherapie (Erlaubnis, Stadt Dresden, 2015,
Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt, SG Medizinalaufsicht, 01257 Dresden)

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

466
Seitenaufrufe seit 02.01.2020
Letzte Änderung am 01.01.2020