Kerstin Hilpert

Kerstin Hilpert

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Graurheindorfer Str. 149a
53117 Bonn Bonn
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Sozialpädagogik, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, vertiefte Ausbildung in Verhaltenstherapie, Ausbildungsbeginn Beginn 2018 zum Therapiebegleithundteam
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Eintragung in das Arztregister Nordrhein, Psychotherapeutenkammer NRW
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Verhaltenstherapie.
Ich arbeite mit Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Familien. Mein Ziel ist, dabei zu unterstützen, Fähigkeiten und Kräfte zu fördern, um mit Situationen, die als schwierig/belastend erlebt werden, bestmöglich umzugehen. Gemeinsam werden lösungsorientierte Handlungsalternativen undsitive Kognitionen erarbeitet und erprobt.
Ihre/Deine persönlichen Bedürfnisse und Lösungsvorstellungen stehen dabei im Vordergrund.

Behandlungsphilosophie

Als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin mit dem Ausbildungsschwerpunkt Verhaltenstherapie ist es mein Ziel, das psychische Wohlbefinden und Selbstwertgefühl der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu fördern. Ein erhöhtes Selbstwirksamkeitserleben nimmt hierbei einen hohen Stellenwert ein.

Verfahren und Methoden

Verhaltenstherapie setzt an den aktuellen Problemen und Symptomen an, definiert konkrete Therapieziele und schafft Schritt für Schritt positive Veränderungen.
Im Fokus steht das Kind/der Jugendliche mit seinen Problemen, es werden aber auch die Eltern und wichtige Bezugspersonen mit einbezogen.


inder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in approbiert, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland

Psychotherapeutenkammer NRW

* Gesetz über die Berufe des Psychologischen Psychotherapeuten und des Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten
- Download bei der PTK-NRW
Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:
Psychotherapeutenkammern
Kassenärztliche Vereinigungen
Berufsrechtliche Regelungen

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

5875
Seitenaufrufe seit 14.02.2018
Letzte Änderung am 14.02.2018