Karin Heitmann

Karin Heitmann

Praxis für Traumabewältigung, Stress- und Burnoutprävention

Rothenbaumchaussee 65
20148 Hamburg
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Pädagogik, Heilpraktiker/in (Psychotherapie), KBT- Weiterbildung, Ausbildung in Traumaarbeit
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, teilweise gesetzliche Krankenversicherung und Kostenerstattung

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Entspannungsverfahren
  • Humanistische Verfahren
  • Integrative Therapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Systemische Therapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutscher Arbeitskreis für Konzentrative Bewegungstherapie e.V.
Persönliches Profil

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Tiefenpsychologisch fundierter Körpertherapie (Abschluss, Konzentrative Bewegungstherapie KBT)

Trauma-Coach, Zertifikat, Level II ( nach Horst Kraemer, IPAS Institut)

Neuroimaginationscoach, Level II (Akademie Brainjoin AG, DBVC anerkannte Ausbildung)

Wingwave-Coach (Besser-Siegmund-Institut, Hamburg)

Stresscoach, Level II (Akademie Brainjoin AG, DBVC anerkannte Ausbildung

Neurosystemische Methoden

Ich arbeite auf der Basis einer integrativen Therapiemethode, die bewältigungs- klärungs- und zielorientiert ist.

Unter anderem arbeite ich mit neurosystemischen Methoden, die auf neuesten Erkenntnissen der Hirnforschung basieren und besonders bei Trauma, Angststörungen und Depressionen effektiv sind. Dazu gehören u.a. Neuroimagination, Wingwave, Mentaltraining. Gezielte Entstressung, Auflösung von Ängsten und Verarbeitung von Belastungserinnerungen werden nachhaltig erzielt.

Ein weiteres Verfahren ist das Achtsamkeitstraining auf Grundlagen der tiefenpsychologischen Körperarbeit. Es führt zu einer verstärkten Körperwahrnehmung und fördert den Prozess zum selbstbestimmten Handeln.

Arbeitsschwerpunkte

Folgende Spezialgebiete:

- Psychotrauma
- Stress
- Burnout
- Angststörungen
Derartige Belastungen können in einen neurobiologischen Ausnahmezustand führen, der verantwortlich ist für zahlreiche Beschwerden wie u. a. Schlaf- und Konzentrationsstörungen, Wahrnehmungsstörungen, diffuse Schmerzen, Antriebsschwäche, Leistungsabfall und Depressionen.

Hocheffektives Kurzzeitcoaching mit Wingwave und Neuroimagination

Kurzzeitcoaching mit Wingwave und Neuroimagination ist ein spezielles Coaching, das schnell hilft und effektiv ist bei:
Abbau von Leistungsstress und Arbeitsblockaden
Abbau von Ängsten
Konfliktlösung
Traumabewältigung
Ressourcen mobilisieren und mentale Energie auf mögliche Lösungen richten
Sensibilisierung zur bewußten, positiven Lebensgestaltung


18245
Seitenaufrufe seit 29.05.2006
Letzte Änderung am 15.11.2017