Michaela Hecker

Michaela Hecker

Praxis für hypnosystemische Lösungen

Roscherweg 41
74523 Schwäbisch Hall (Zusammenarbeit per Zoom ist gerne möglich.)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Systemische Beraterin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Hypnose
  • Körperorientierte Verfahren
  • Systemische Therapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.
Persönliches Profil

Herzlich Willkommen!

Im Folgenden werde ich einige Stichpunkte über mich, meine Arbeitsweise und das was ich Ihnen anzubieten habe, aufführen. Allerdings, möchte ich Sie gleichzeitig dazu einladen, über den oben genannten Link, direkt meine Webseite zu besuchen. Dadurch können Sie noch umfassendere Informationen erhalten und einen persönlicheren Eindruck von mir gewinnen.

Hypnosystemisches Konzept

Ich arbeite, zum größten Teil, mit dem hypnosystemischen Konzept das von
Dr. Gunther Schmidt aus Heidelberg entwickelt wurde. Es verbindet das Konzept der Hypnotherapie, nach M. Erickson, mit dem Konzept der Systemischen Therapie. Beide Therapieverfahren sind vom Wissenschaftlichen Beirat für Psychotherapie (WBT) als wissenschaftlich fundierte Psychotherapieverfahren anerkannt. Das hypnosystemische Konzept hat die Tiefenpsychologie als Grundlage und beinhaltet Elemente aus der Verhaltenstherapie, der Ego-State Therapie und bezieht auch den Körper als wichtigen Kooperationspartner mit ein. Es ist ein kompetenzaktivierendes und lösungsorientiertes Verfahren. Im Gespräch mit dem Klienten/-in werden individuelle Lösungen für ihn/sie, als einzigartigen Menschen, erarbeitet.

Kompetenzaktivierend und lösungsorientiert bedeutet z.B. :
- Aktivierung hilfreicher eigener Ressourcen für gewünschte Ziele (Lebensfreude ..)
- Mobilisierung von Handlungsfähigkeit
- Eröffnung von Wahlmöglichkeiten auch in komplexen Situationen
- Stärkung von Selbstwirksamkeitserleben ("ich kann mein Leben gestalten")
- Förderung der eigenen einzigartigen Persönlichkeitsentwicklung
- Optimierung der Selbststeuerungskompetenzen

Hypnotherapie bedeutet:
Jedes Erleben entsteht durch Aufmerksamkeitsfokussierung. Das heißt, Erleben steht nicht fest, es ist von uns in jeder Sekunde veränderbar. Daher kann die eigene Aufmerksamkeitsfokussierung systematisch und gezielt für gewünschtes Erleben eingesetzt werden.

Systemische Therapie bedeutet:
Jedes Phänomen bzw. Symptom bekommt seine Bedeutung und seinen Sinn im entsprechenden Situationszusammenhang. Alles ist miteinander vernetzt und steht miteinander in Wechselwirkung. Daher sollte ein Symptom niemals isoliert betrachtet werden, sondern der Kontext sollte immer mit einbezogen werden.

Meine innere Haltung in der Zusammenarbeit mit Ihnen

Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit, eine erfolgreiche zwischenmenschliche Begegnung, ist für mich eine Haltung von gegenseitiger Wertschätzung, Achtung und Empathie. Das bedeutet für mich, eine Kooperation auf Augenhöhe bei der Ihre Autonomie gewahrt bleibt. Es ist mir sehr wichtig, dass sich der Klient/-in von mir ernst genommen erlebt und er/sie sich, im Rahmen unserer Zusammenarbeit, geschützt und emotional sicher aufgehoben fühlen kann. Hierfür biete ich eine tragfähige Vertrauensbasis an.

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

- Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie
- Ausbildung zur Systemischen Beraterin am sys-TEM in Karlsruhe
- Ausbildung in Klinischer Hypnose am MEI in Heidelberg bei Dr. Gunther Schmidt
- Weiterbildungen, themenbezogen, in hypnosystem. Therapie bei Dr. G. Schmidt
- Supervision am MEI Heidelberg bei Dr. Gunther Schmidt
- Weiterbildung in Sexualtherapie bei Dipl. Psych. Ulrich Clement
- Weiterbildung in Trauertherapie bei Dipl. Psych. Ortwin Meiss
- Weiterbildung in Psychodynam.-Imaginativer Traumatherapie, L. Reddemann
- Weiterbildung in Traumatherapie bei Michaela Huber und Ellert Nijenhuis
- Weiterbildung in Gewaltfreier Kommunikation
- Weiterbildung in Traumafokus


Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie

Erlaubnisurkunde verliehen am 19.12.2012 vom:
Gesundheitsamt Heilbronn
Lerchenstraße 40
74072 Heilbronn

Aufsichtsbehörde:
Gesundheitsamt Schwäbisch Hall
Gaildorfer Str. 12
74523 Schwäbisch Hall

Berufsrechtliche Regelungen:
https://www.therapie.de/psyche/info/ratgeber/links/berufsrechtliche-regelungen/regelungen-fuer-heilpraktiker/

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

6838
Seitenaufrufe seit 31.10.2016
Letzte Änderung am 15.04.2022