Kim Saskia Heckens

Kim Saskia Heckens

Heilpraktikerin

Österstr. 39
25704 Meldorf
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • (Voll-) Heilpraktiker/in
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • EMDR
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Kinder und Jugendliche
Persönliches Profil

Seminare

- Systemische Aufstellungsarbeit "Tagesseminare" in 25704 Meldorf
- Jahresahresgruppen "Sich dem Leben stellen" in Meldorf & Itzehoe (Neustart im August jeden Jahres)
- Halbjahresgruppen "Sich dem Leben stellen" in 25704 Meldorf (Neustart im August & Januar)
- Themenspezifische "Aufstellungs-Workshops" (z.B. "Inneres Kind", "Körpersprache".....)
- 2-jährige Weiterbildung in "Sytemischer Aufstellungsarbeit auf Basis der Bindungs- & Traumatheorie" Neustart 2021/2022
- 6-täg. Ausbildung zum Resilienztrainer im Frühjahr & Herbst jeden Jahres
- 1 jährige Fortbildung Kinesiologie Neustart 2020
- Fachfortbildungen für pädagogische, therapeutische und beratendes Fachpersonal in den Bereichen Bindungstheorie, Psychotraumatologie, Systemischer Therapie & Ego-State-Therapie
Fachfortbildungen in weiteren naturheilkundlichen Verfahren

Arbeitsschwerpunkte

- Systemische Therapie in Einzel- & Gruppenarbeit
- Sytemische Therapie & Aufstellungsarbeit auf Basis der Bindungs- & Traumatherapie
- Ego-State Therapie
- Bindungstheorie & Therapie
- Psychotraumatologie - Transgenerationale Traumatherapie, EMDR
- Regulationsdiagnostik & Psychokinesiologie
- Cranio-Sacral-Therapie & Osteopathie

Zur Person

Kim Saskia Heckens, verheiratet, 2 Kinder. Heilpraktikerin und Systemtherapeutin, Ausbildung in Kinesiologie, Cranio-Sacral-Therapie, Osteopathie, Physiognomik und diversen naturheilkundlichen Verfahren, Aus- & Weiterbildung in systemischer Therapie und Aufstellungsarbeit seit 1995,
Weiterbildung in Trauma- & Bindungstherapie bei Michaela Huber, Dr. Karl-Heinz Brisch, Suzette Boon, Ellert Nijenhuis usw.
Eigene Praxis & Erfahrung in Einzel- & Gruppenarbeit seit 2001


2935
Seitenaufrufe seit 08.09.2014
Letzte Änderung am 14.06.2019