Angelika Fichtler

Angelika Fichtler

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Kirchstrasse 14
53840 Troisdorf
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Trauma-Fachberaterin, zertifiziert
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • EMDR
  • Hypnose
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Online-Beratung
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkt und Haltung

Belastende Themen, wie z.B. Herzschmerz und Liebeskummer, (Prüfungs-, Flug-, Auftritts-) Ängste, Panik und Phobien, Aggressionen, Wut, Zwang, Depression, Burnout, chronische/ernsthafte Erkrankungen und Diagnosen, Traumata, Verlust-Trauer-Tod, … mal kleine und mal größere Lebenskrisen, wir kennen sie wohl alle.

Diese zu meistern gehört zur Lebensreifung dazu und dabei begleite ich Sie gerne !

In Einzelsitzungen sowie Gruppen-Workshops unterstütze ich Sie mit meiner Kombination aus verschiedensten neurointegrativen Methoden, um alle Ihre 7 Sinne ganzheitlich zu stimulieren und damit neue Verarbeitungsprozesse anzuregen.

Dabei verbinde ich die neueren Methoden aus der Traumatherapie, wie EMDR, Brainspotting, Innere Kind/Ego-state-Arbeit und Ansätze aus der hypno-systemischen sowie Energetischen Psychologie wie PEP-Klopftechnik nach Dr. Michael Bohne und Kinesiologie.
Diese Methodenkombination bietet die Möglichkeit, sehr effektiv und in kurzer Zeit, die Ursachen und Hintergründe für Ihre belastende Lebenssituation zu erkennen. Trauma spezifische Übungen unterstützen dabei den Aufbau von Sicherheit und Stabilisierung und erleichtern somit das Verarbeiten und in Frieden bringen der belastenden Erfahrungen.

Ziel meiner Arbeit ist die Auflösung unerwünschter Denk-, Fühl- und Verhaltensweisen sowie die Befreiung ausgedienten Überlebensstrategien,

Indem die auslösenden Ursachen nachbearbeitet, integriert und in Frieden gebracht werden, erübrigen sich die Symptome und verschwinden dann von selbst, da sie nicht mehr nötig sind.

Es geht also nicht um das Antrainieren von neuen und scheinbar besseren Strategien, sondern gänzlich um Muster-Freiheit und ums lebendige SEIN !

Meine Grundhaltung im menschlichen Miteinander ist geprägt von Wertschätzung und Potentialorientiertheit. Ich begleite Sie mit Offenheit, Präsenz und fachlichem Know-how. Dabei sehe ich mich als eine verlässliche Wegbegleiterin, als eine Assistentin Ihres Befreiungsprozesses und gehe davon aus, dass jeder Mensch eigene Selbstheilungskräfte besitzt und seine ureigenste Lösung zur Heilung in sich trägt.
Manchmal allerdings bedarf es der Hilfe von Menschen mit Erfahrung und professioneller Distanz zum Erlebten, um diese eigenen Stärken wieder freilegen zu können.

Den "Selbsthilfe-Quicky" möchte ich Ihnen als Kennenlern-Angebot besonders empfehlen. Dieser monatlich stattfindender Einführungs-Abend in die Klopftechnik PEP gibt Ihnen konkretes Handwerkszeug, um unangenehmen Emotionen die Spitzen zu nehmen und Sie können mich und meine Arbeitsweise persönlich kennen lernen.

Mehr über mich und meine Angebote finden Sie auf meiner Internetseite www.angelikafichtler.de oder bei einem persönlichen Gespräch.

Herzlich willkommen!


Aufsichtsbehörde ist das Gesundheitsamt Siegburg

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

4314
Seitenaufrufe seit 21.09.2017
Letzte Änderung am 11.12.2022