Christiane Ewers

Dr. agr. Christiane Ewers

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Osterrade 25
24340 Eckernförde
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • (Voll-) Heilpraktiker/in, Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Coach
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • EMDR
  • Gesprächstherapie
  • Hypnose
  • NLP
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • DVNLP
  • Fachverband deutscher Heilpraktiker
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Bei meiner Praxisarbeit steht der Mensch mit seinen jeweiligen Gefühlen, Wertvorstellungen, Zielen und Wünschen im Mittelpunkt. Ziel meiner Behandlungen ist die Hilfe zur Selbsthilfe sowohl auf der körperlichen als auch auf der seelischen Ebene.
Dabei geht es um einen zeitlich begrenzten, ziel-und ressourcenorientierten Begleitungsprozess zur individuellen Unterstützung der Patienten, damit sie körperlich und seelisch gesunden und darüber hinaus auch wieder einen Zugang zur persönlichen Kraft und Kompetenz finden.

Verfahren und Methoden

Um die Themen meiner Patienten/innen zu bearbeiten, eventuelle Blockaden und Traumata aufzulösen oder andere hemmende Verhaltensweisen zu verändern, wende ich in meiner Praxis Hypnosetherapien, die EMDR- Therapie, NLP-Formate und Elemente aus der systemischen/strukturellen Aufstellungsarbeit an. Dadurch wird es möglich, an unbewusste, teilweise unterdrückte Anteile des/der Patienten/in heran zu kommen, sie ihm/ihr dadurch bewusst zu machen, um dann zu versuchen, Lösungen für seine/ihre Anliegen und Themen zu finden. Zur weiteren Unterstützung der Seele und des Körpers setze ich die klassische Homöopathie und die Bachblütentherapie ein.

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Ausbildung:
-Studium der Chemie (bis Vordiplom), Universität Kiel 1976-1979
-Studium der Ökotrophologie, Universität Kiel 1979-1984
-Diplom in Ökotrophologie 1984
-Promotion in Ökotrophologie (Agrarwissenschaftl. Falkultät Kiel) 1987
-Heilpraktikerausbildung an der Paracelsus-Schule Kiel 1992-1994
-Homöopathieausbildung an der Arcus Dynamis–Schule 1998-2000
-NLP-Practitioner,-Master und-Trainer Ausbildungen (DVNLP) 2004-2006
-NLP-Coach Ausbildung (DVNLP) 2007
-Zulassung zum NLP-Lehrtrainer (DVNLP) 2007
-Drawidische Ayurveda-Ausbildung 2002-2010
-Ausbildung zum Hypnocoach 2014
-Ausbildung in EMDR 2016
-Ausbildung in Hypnosetherapie/ Hypnoanalyse am deutschen Institut für
klinische Hypnose Magdeburg 2018
-Ausbildung zum Hypnose-Master am deutschen Institut für klinische Hypnose
Magdeburg 2019

Berufserfahrung:
-Seit 1995 selbstständig in eigener Heilpraktikerpraxis zunächst mit
Schwerpunkt klassische Homöopathie und Bachblütentherapie.
-Seit 2000 mit zusätzlichem Schwerpunkt Coaching bei Fragen, die Gesundheit,
die Persönlichkeit, das private und berufliche Umfeld betreffen.
-Seit 2003 mit zusätzlichem Schwerpunkt Gesprächstherapie, Angst- u.
Traumatherapie
-Seit 2007 Lehrtrainerin für NLP u. Gesundheit–Practitioner-Ausbildungen
(DVNLP) in eigener Praxis
-seit 2014 mit hauptsächlichem Schwerpunkt Hypnosetherapien, EMDR


7522
Seitenaufrufe seit 27.04.2012
Letzte Änderung am 12.08.2019