Monika Erkens

Monika Erkens

Heilpraktikerin (Psychotherapie) & Supervisorin(DGSv)

Petersstraße 12
41747 Viersen (Psychosoziale Praxis)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Sozialpädagogik, Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Familientherapeutin, Supervisorin,Spirituelle Lehrerin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Kinder - Jugendliche
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Humanistische Verfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Supervision
  • Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

In der Praxis (auch in 41372 Niederkrüchten, Venekotenweg 46 und mobil bei Ihnen Zuhause:
Einzeltherapie
Paartherapie
Familientherapie, Familienberatung, Marte-Meo-Practitioner
Supervision
Coaching
3-Tage-Seminar "Hilfe zur Selbsthilfe"

Verfahren und Methoden

Systemische Methoden
Coaching
Energetische Verfahren
Entspannungstechniken
Körperorientierte Verfahren

Vita

Jahrgang 1957
Diplom-Sozialpädagogin
Heilpraktikerin Psychotherapie
Systemische Familientherapeutin
Spirituelle Lehrerin Mitglied der Deutschen Gesellschaft für
Systemische Therapie und Familientherapie
Supervisorin u. Coach Mitglied der Deutschen Gesellschaft für
Supervision

Familientherapeutin beim Schönwalder Institut
für Familientherapie
ADS-ElternCoach beim OptiMind-Institut, Wiesbaden
Kinderschutzfachkraft, IBS Münster
Supervisorin beim Institut für Humanistische
Psychologie in Köln
Fortbildung in intensiv-energetischen Verfahren
Coachingtechniken,Institut Sunset Fortune, USA,Florida

Langjährige Berufserfahrung mit
Familien, psychisch kranken Menschen ( Borderline, Schizophrenie )


seit 1998 in eigener Praxis

Behandlungsphilosophie

Jede Veränderung beginnt mit dem ersten kleinen Schritt.


13809
Seitenaufrufe seit 05.07.2007
Letzte Änderung am 08.04.2016