Kerstin Engrich-Klein

Dipl.-Psych. Kerstin Engrich-Klein

Psychologische Psychotherapeutin

Schwanenmarkt 22
40213 Düsseldorf
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Psychologische Psychotherapeutin
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Online-Beratung
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Eintrag im Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein
  • Mitglied in der Psychotherapeutenkammer NRW
Persönliches Profil

Angebote

Psychologischer Beistand kann Leiden lindern, psychische Erkrankungen heilen und Lebensentscheidungen positiv mitgestalten. Gerade auch bei Grenzerfahrungen ist psychologische Hilfe wertvoll. Ich unterstütze Sie bei Ihren Anliegen auf Basis fundierter Ausbildung und wissenschaftlich anerkannter Verfahren, Methoden und Techniken. Mit dem Respekt vor den Menschen, die zu mir kommen und ihren individuellen Bedürfnissen.

PSYCHOTHERAPIE
Psychische Erkrankungen stellen in der Regel eine starke Beeinträchtigung des geistigen und körperlichen Wohlbefindens dar. Angst, Verunsicherung und geringere Lebensqualität sind die Folge. Eine Psychotherapie ist ratsam, wenn psychische Probleme nicht mehr allein oder mit Hilfe aus dem Umfeld gelöst werden, zu Krankheit führen oder alltägliche Anforderungen nur schwer bewältigt werden können (Patienteninformation der KBV).

PAARTHERAPIE
Miteinander zu leben oder auch, als Paar häufig voneinander getrennt zu sein, führt unter Umständen zu Spannungen, Missverständnissen und Entfremdung. Es kann dann schwierig sein, die unterschiedlichen Positionen miteinander in Einklang zu bringen und in eine konstruktive Kommunikation zu überführen. Eine Paartherapie oder Paarbegleitung hilft, Verständnis zu entwickeln und neue Perspektiven zu erkennen.

COACHING
Coaching ist ein Weg, um Potenziale mit Unterstützung von außen zu erkennen und zu nutzen, Lösungswege zu finden und private und berufliche Herausforderungen anzugehen. Zum Beispiel in Phasen der persönlichen oder beruflichen Entscheidungsfindung, in einem Alltag mit vielen Stressfaktoren, bei einem geschwächten Selbstwertgefühl oder um beispielsweise Führungskompetenzen herauszuarbeiten.

Berufserfahrung

Seit 2018 Psychologische Psychotherapeutin in eigener Praxis in Düsseldorf

Seit 2018 Dozentin/Trainerin für die Techniker Krankenkasse in der Primärprävention im Bereich „Stressbewältigung“

2016 bis 2018 externe Psychologische Psychotherapeutin bei Refugio Münster

2014 bis 2018 Psychologische Psychotherapeutin in der Praxisgemeinschaft
Eigen&Kleinschnitger in Hamm

2012 bis 2014 Klinische Psychologin in der Psychotherapie-Ambulanz der APV in Münster

2010 bis 2012 Klinische Psychologin in der LWL-Klinik in Münster (Psychotherapiestation)

Qualifikationen

Seit 2016 in laufender Fortbildung zur Traumatherapeutin

2014 Erlangung der staatlichen Approbation gemäß §2 Psychotherapeutengesetz durch die Bezirksregierung Münster

Seit 2012 zahlreiche Weiterbildungen zum Thema „transkulturelle Psychotherapie“
Therapie mit Dolmetschern und auf Englisch

2010 bis 2014 Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin bei der Gesellschaft für Angewandte Psychologie und Verhaltensmedizin (APV)
– Schwerpunkt Verhaltenstherapie –

2005 bis 2010 Psychologiestudium an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster, Abschluss Diplom

Kostenübernahme

Die Kosten für die Behandlung orientieren sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP), welche von den privaten Krankenkassen, Beihilfestellen und Berufsgenossenschaften i.d.R. unkompliziert übernommen werden. Gesetzliche Versicherungen finanzieren aktuell nur im sog. Kostenerstattungsverfahren eine Behandlung in meiner Praxis. Unter bestimmten Umständen kann es ratsam sein, die Kosten für die Psychotherapie selbst zu übernehmen. Sprechen Sie mich und vor allem den Kostenträger frühzeitig darauf an!

Die Kosten für eine Paartherapie und Coaching sind Selbstzahler-Leistungen.


Berufsbezeichnung:
Psychologischer Psychotherapeut (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Zuständige Kammer und Aufsichtsbehörde:
Psychotherapeutenkammer NRW
Willstätterstraße 10
40549 Düsseldorf

Berufsrechtliche Regelungen:
Psychotherapeutengesetz, Berufsordnung für Psychotherapeuten

PDF zum Download bei der Psychotherapeutenkammer
Nordrheinwestfalen

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

8686
Seitenaufrufe seit 27.09.2018
Letzte Änderung am 29.03.2020