Frank Baßfeld

Frank Baßfeld

Praxis für Psychotherapie und Beratung (HPG)

Rotebühlplatz 1
70178 Stuttgart
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Systemischer Einzel-,Paar- und Familientherapeut
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Psychoonkologie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Bundesverband akademischer PsychotherapeutInnen e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie
  • European Association for Psychotherapy
  • Mitglied im Europäischen Fachverband Klang-Massage-Therapie e.V.
Persönliches Profil

Mein Klient ist KUNDE

die Bewertungen der Arbeit durch meine KUNDEN lesen Sie auf der Datenbank von www.JAMEDA.de
dort unter meinem Standort in LUDWIGSBURG und STUTTGART

Systemische Einzel-,Paar- und Familientherapie
Trauma-Therapie

Europäisches Zertifikat für Psychotherapie (ECP)

mein berufliches Verständnis und Leitbild

Viele Menschen haben eine gewisse Scheu, um nicht zu sagen eine gewisse Angst vor Psychotherapie und den Menschen die dies ausüben.
Unkenntnis und gedankliche Befürchtungen über das was dort passiert, mit einem „gemacht“ wird, erzeugt bei vielen eine Angst. Auch steht die Annahme, das im psychotherapeutischen Gespräch immer! tiefste Seelen-/Lebensthemen aufgedeckt werden. Man(n)/ Frau gewissermaßen seelisch „ausgezogen“ werden, um dann vielleicht doch damit alleine gelassen zu werden. Auf meiner Website lesen Sie mehr über mein berufliches Verständnis und meine Qualifikationen.

Psychohygiene ist eine Form von Selbstbewusstsein

Psychotherapeutische Dienstleistung ist auch eine Form der Psychohygiene. Wie sie Ihre Zähne reinigen, Ihren Körper waschen, benötigt auch Ihre Psyche eine Pflege um Klarheiten zu bekommen. Es ist also eine Stärke sich diese Hilfe zu holen und keine Niederlage. Möglicherweise haben Sie wie viele Menschen, bestimmte Lebensthemen und Ereignisse verdängt. Und jetzt möchten Sie sich dem in gewisser weise nähern. Manchmal gibt es auch einen inneren „Schrei“ nach Lösung oder den Ruf „so nicht mehr“. Sie haben deswegen also keinen! an „der Klatsche“, wie man oft zu leichtfertig sagt. Sie sind vielleicht mehr oder weniger gesund und fit. Bringen Ihre Leistung und Energie ein und nichts desto trotz gibt es etwas, worüber es sich lohnt vertiefte Gedanken und Gefühle zu machen. Das ist auch eine Form von Selbstbewusstsein und persönlicher Reife und Stärke, oder!? Unabhängig davon wie es Ihnen geht, ob sie leicht, belastet oder schwer durchs Leben gehen, bietet Ihnen eine psychotherapeutische Dienstleistung vielfältige Chancen.


20567
Seitenaufrufe seit 07.12.2005
Letzte Änderung am 29.10.2020