Meriam Axtmann

Dr. Meriam Axtmann

Systemische Einzeln-, Paar- und Sexualtherapie

Don-Carlos-Str. 45
70563 Stuttgart Stuttgart
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, Systemische Paar- und Sexualtherapeutin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Sexualität
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Arabisch
  • Englisch
  • Französisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Der Mensch, der mir gegenüber sitzt, steht im Vordergrund. In meiner Arbeit passe ich mich stets und kontinuierlich den Bedürfnisse meiner Klienten an. Die Prozessverantwortung liegt zwar bei mir als Therapeutin aber die Prozessgestaltung passiert gemeinsam in einem wertefreien Raum. Denn Therapie soll ein Safe Space sein. Eine tragende therapeutische Beziehung ist mir hierbei wichtig.
Sexualtherapie und Paartherapie sind meine Leidenschaft. Ich bin dabei den Menschen sehr nahe.

Verfahren und Methoden

Ich arbeite prinzipiell systemisch und humanistisch. Je nach Anliegen und Situation bediene ich mich Methoden körperorientierter Therapie, hypnosystemischer Therapie, Verhaltenstherapie und Psychodrama.
Manchmal macht es Sinn im Hier und Jetzt zu bleiben. Manchmal kann eine biografische Exploration hilfreich sein.
Mein thematischer Fokus ist die Sexualtherapie und die Paartherapie. Hier behandle ich sowohl Funktionsstörungen wie Erektionsstörungen, Ejaculatio Praecox, Vaginismus, Orgasmusstörungen, Sexsucht, Pornosucht, Fetischismus, Paraphilien, etc... als auch psychodynamische Konflikte in Beziehungen ob mit oder ohne sexuelle Störungen.
Bestimmte Beziehungsformen wie Polyamorie, Affären, Patchwork-Familie bedürfen eine extra therapeutische Aufmerksamkeit und sind ebenso Bestandteil meiner Arbeit. Outing und Transsexualismus werden von mir begleitet.
Transkulturelle Paare und LGBTQ+-Paare sind bei mir in der Paartherapie gut aufgehoben.

Termine

Termine sind flexibel und manchmal auch kurzfristig möglich.

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Systemische Paar- und Sexualtherapie bei Prof. Dr. Ulrich Clement
Systemische Therapie und Beratung bei Dr. Bernd Schumacher
Hypnosystemische Weiterbildungen bei Dr. med. Gunther Schmidt
Kontinuierliche Qualitätssicherung durch Supervision.


2504
Seitenaufrufe seit 05.12.2021
Letzte Änderung am 12.10.2023