Anne Hellmann

Dr. Anne Hellmann

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Kleiststraße 4
45128 Essen
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Pädagogik
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Beihilfe

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Zwang

Verfahren

  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Kinder und Jugendliche

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
  • Psychotherapeutenkammer NRW
Persönliches Profil

Studium / Weiterbildung

- Studium Pädagogik und Erziehungswissenschaften an den Universitäten Duisburg-Essen und Wuppertal
- Weiterbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin am AKiP Köln
- Approbation zur Psychotherapeutin für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene
- Promotion mit dem Schwerpunkt sozial-kognitive Informationsverarbeitung bei aggressiv auffälligen Kindern

berufliche Stationen

- 2013-2017: Christoph-Dornier-Stiftung für klinische Psychologie am Standort Köln; psychologische Diagnostik und Verhaltenstherapie
- 2013-2017: AKiP Köln; Mitarbeit am Forschungsprojekt zur Entwicklung und Evaluation eines sozialen computerunterstützten Trainings für Kinder mit aggressivem Verhalten ScouT)
- 2017-2019: Zentrum für Kinder- und Jugendpsychotherapie der Ruhr-Universität Bochum; Mitarbeit am Forschungsprojekt "Kinder bewältigen Angst" und Angsttherapie
- 2019-2021: Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie des Heilpädagogisch-Psychotherapeutischen Zentrums der Diakonie Aprath; Behandlungsleitung, Fallführende Therapeutin

Behandlungsphilosophie

Bei meiner Arbeit mit den Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie deren Familien orientiere ich mich an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Psychotherapieforschung. Neben einer hohen störungsspezifischen Expertise ist es mir wichtig, die individuellen Stärken und Ressourcen eines Jeden zu fördern und individuelle Wege zur Problembewältigung zu erarbeiten. Dabei möchte ich Sie bei der Erreichung Ihrer individuellen Ziele unterstützen.

Kontakt

Schwierige Phasen in der Entwicklung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sind normal. Sind die Hindernisse zu groß, können Konflikte und Krisen junge Menschen jedoch überfordern. Für Eltern und Betroffene ist es oft schwierig zu entscheiden, ob es sich um eine vorübergehende Phase handelt oder professionelle Hilfe nötig ist.
Im gemeinsamen Gespräch berate ich Sie zu den besten Behandlungsmöglichkeiten.
Vereinbaren Sie hierzu ein unverbindliches Erstgespräch unter 0201/6175 1333.


Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland. Die Approbation zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin berechtigt zur Ausübung der heilkundlichen Psychotherapie im Sinne des Psychotherapeutengesetzes §1 Abs. 3 Satz 1.

Zuständige Aufsichtsbehörde gemäß §5 TMG:
Psychotherapeutenkammer NRW | Willstätterstraße 10 | 40549 Düsseldorf

Zuständige Kassenärztliche Vereinigung:
Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein | Tersteegenstraße 9 | 40474 Düsseldorf

Berufsrechtliche Regelungen:
Berufsordnung der Psychotherapeutenkammer NRW
Heilberufsgesetz NRW

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

2933
Seitenaufrufe seit 22.09.2021
Letzte Änderung am 11.01.2022