Anna Merkler

Dipl.-Psych. Anna Merkler

Psychologische Psychotherapeutin

Hohenzollernring 38-40
50672 Köln Köln
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Beihilfeberechtigte

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Schematherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Ab Mitte April 2024 habe ich wieder vereinzelt freie Therapieplätze, kontaktieren Sie mich gerne per E-Mail.

In meiner therapeutischen Arbeit ist es mir wichtig, dass Sie als Patient*in sich wertgeschätzt und verstanden fühlen. Den Therapieprozess gestalte ich dabei transparent, beantworte gerne Ihre fragen und arbeite mit Ihnen in Ihrem individuellen Tempo. Zum Erreichen der gemeinsam erarbeiteten Therapieziele kommen individuell an die Person und die Symptomatik angepasste Behandlungsmethoden aus der kognitiven Verhaltenstherapie zum Einsatz. Ergänzend arbeite ich anlassbezogen mit Ansätzen aus der Akzeptanz- & Commitment-Therapie (ACT), Entspannungsverfahren und Imagination, Achtsamkeit, sowie mit emotionsfokussierten und -aktivierenden Techniken der Schematherapie (u.a. Arbeit mit dem inneren Kind).

Bei verschiedenen partnerschaftlichen Problemen kann eine Paartherapie hilfreich sein. Hierzu zählen unter anderem: ungelöste Konflikte, unterschiedliche Bedürfnisse und Erwartungen, Kommunikationsprobleme, Vertrauensprobleme, sexuelle Schwierigkeiten, Umgang mit (psychischer) Krankheit eines Partners. Insbesondere verhaltenstherapeutische und schematherapeutische Ansätze sind in der Paartherapie wissenschaftlich nachgewiesen wirksam. Dabei ist es mir wichtig mit Paaren Lösungsstrategien auf Augenhöhe zu erarbeiten, die alltagstauglich, spürbar und fortwährend sind.

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Nach meinem Diplom-Studium an der Universität Koblenz-Landau sowie der HHU Düsseldorf und der anschließenden 3-jährigen Ausbildung an der Akademie für Verhaltenstherapie (AVT) in Köln, bin ich seit 2014 staatlich approbierte Psychologische Psychotherapeutin mit der Fachkunde Verhaltenstherapie, mit Eintrag im Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein und Mitglied der Psychotherapeutenkammer NRW.

Kontakt

Um ein unverbindliches Erstgespräch zu vereinbaren, melden Sie sich am besten per E-Mail bei mir und nennen Sie mir mögliche Zeitfenster, zu denen ein Termin für Sie möglich wäre. Ich melde mich idR. innerhalb von 48 Stunden bei Ihnen zurück.

Die Kosten einer Psychotherapie können in der Regel von Ihrer privaten Krankenversicherung übernommen werden. Alternativ können Sie die Psychotherapie auch als Selbstzahler*in wahrnehmen.
Paartherapie ist immer eine Selbstzahlerleistung, da sie nicht von gesetzlichen oder privaten Krankenversicherungen übernommen wird.


495
Seitenaufrufe seit 13.09.2023
Letzte Änderung am 22.03.2024