Andreas Kruse

Andreas Kruse

Psychologischer Psychotherapeut

Mörikestraße 118
71636 Ludwigsburg Ludwigsburg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Hypnose
  • Kurzzeittherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch
  • Französisch (Grundlagen)

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Hypnose
  • Deutsche Gesellschaft für psychologische Schmerztherapie und -forschung
  • Psychotherapeutenkammer Bayern (zukünftig: Baden-Württemberg)
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Von 2009 bis 2023 habe ich in der Klinik Oberammergau (Klinik für Rheumatologie, Orthopädie und Schmerztherapie) als Psychologischer Psychotherapeut und Schmerzpsychotherapeut gearbeitet, mit Schwerpunkt in der Abteilung für Schmerztherapie und in der Arbeit mit Menschen mit rheumatologischen Erkrankungen. Zuvor war ich in der Jugendhilfe hier im Landkreis Ludwigsburg tätig.

Ich begleite Sie gerne bei
• chronischen Schmerzen, egal ob diesen eine körperliche Erklärung (z.B. Rheuma) zugrunde liegt oder ohne eine solche Erklärung (z.B. chronische Schmerzen vom Fibromyalgie-Syndrom)
• langer Trauer und/oder Schuldgefühlen gegenüber der verstorbenen Person
• depressiver Verstimmung oder Depression
• Ihrem Start in ein schlankeres Leben
• Ihrem Start in ein rauchfreies Leben
• Ihrem Weg in einen erholsameren Schlaf
• Ihrem ganz persönlichen Weg zur Entspannung (= Beruhigung Ihres autonomen Nervensystems)
Dabei habe ich keine festgelegte Anzahl von Stunden oder Gesprächen, sondern richte mich da gerne nach Ihren Wünschen, Vorstellungen und Möglichkeiten.

Ich habe keine feste telefonische Sprechzeit. Anrufe beantworte ich üblicherweise innerhalb weniger Tage (1 – 3 Werktage). Gerne können Sie mir auch eine Anfrage per E-Mail schreiben und Ihre Telefonnummer mit Zeiten der guten Erreichbarkeit für einen Rückruf angeben.

Meine Praxis, die ich Ende Januar 2024 eröffnet habe, ist eine Privatpraxis für Psychotherapie. Dies bedeutet, dass Sie für die Kosten der Gespräche selbst aufkommen. Eine Zulassung zur Führung einer Kassenpraxis habe ich nicht. Gegebenenfalls ist Ihre Krankenkasse wegen der langen Wartezeiten für einen Psychotherapieplatz bereit, die Kosten oder einen Teil der Kosten im Rahmen der Kostenerstattung zu übernehmen. Bitte erkundigen Sie sich diesbezüglich bei Ihrer Krankenkasse.


1401
Seitenaufrufe seit 01.12.2023
Letzte Änderung am 01.02.2024