Annette Alexander

Annette Alexander

Heilpraktikerin für Psychotherapie, Hakomi-Therapeutin, Yogalehrerin

Christine-Teusch-Anlage 29
67067 Ludwigshafen am Rhein Ludwigshafen am Rhein
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, Hakomi-Therapeutin, Körperpsychtherapie, Yogalehrerin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Integrative Therapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Gesprächstherapie

Es gibt unterschiedliche Beweggründe, um sich für eine Psychotherapie zu entscheiden.
Lebenskrisen, Konfliktsituationen, Entscheidungsprozesse oder tiefgreifende Veränderungen der Lebensumstände sind häufige Auslöser.
Ängste, depressive Verstimmungen sowie Erschöpfungszustände können daraus entstehen.
Daneben führen viele Menschen nach außen hin ein stabiles Leben, sind innerlich jedoch mit latenten Leidenszuständen und offenen Fragen beschäftigt. So entsteht oft der Wunsch nach Veränderung und Auflösung von belastenden Themen.

Ziel einer Psychotherapie ist dabei immer die Linderung des subjektiven Leidens des Klienten verbunden mit einer Erhöhung des Wohlbefindens und der Lebensqualität.

Meine Aufgabe sehe ich in der Begleitung und Unterstützung auf Ihrem persönlichen Entwicklungsweg. In dem geschützten Rahmen einer therapeutischen Beziehung begegne ich Ihnen mit einer Haltung von Wertschätzung, Empathie, Präsenz sowie Offenheit.

Behandlungsschwerpunkte:
allgemeine psychische Problem-und Lebensberatung
Angst
Depression
Krise
Burnout, Stress
Psychosomatik
Unruhezustände
Schlaflosigkeit

Methode (Körperorientierte Verfahren, Tiefenpsycholgisches Verfahren, Humanistische Verfahren)

Hakomi® ist eine körperorientierte, achtsamkeitszentrierte und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapiemethode.

Bewusstseinsentwicklung findet ihren Raum. Sichtweisen zur eigenen Person, zu anderen Menschen sowie zum Leben als solches können wahrgenommen und überprüft werden. Ein Reifungsprozess zu mehr Klarheit und Selbstführung kann beginnen.
Mehr Informationen dazu finden Sie auf meiner Internetseite oder auf der Seite des Hakomi-Instituts (www.hakomi.de)

alternative Verfahren/ integrative Therapie

Yoga beinhaltet einen multimodalen Ansatz, dessen Techniken sowohl die körperliche wie auch die psychisch-geistige Ebene ansprechen.
Daher bietet sich Yoga als hilfreiche Maßnahme zur Gesundheitsförderung sowie als ergänzende Intervention im Rahmen des Ansatzes der Integrativen Medizin an.
Die Yogapraxis lässt sich einfach mit der Psychotherapie verbinden und kann diese als Komplementärmethode wertvoll unterstützen.
Sie kann dazu beitragen, eine Verbesserung körperlicher und psychischer Beschwerden zu erreichen.
Das achtsame Üben entwickelt die Fähigkeit zur Präsenz und schärft die Wahrnehmung für die eigenen eingefahrenen Gedanken-, Gefühls- und Verhaltensmuster. So kann die Weiterentwicklung der in der Psychotherapie angestoßenen Prozesse zusätzlich gefördert werden

Kurse/ Privatstunden

Ich biete unterschiedliche Kurse aus dem Bereich Yoga, Achtsamkeit , Entspannungsverfahren und Stressbewältigung an. Bitte entnehmen Sie das aktuelle Programm meiner Internetseite (unter Yoga – Kurse/Workshops).

Privatstunden:
Manchmal lassen es der Beruf oder andere Umstände nicht zu, an regelmäßigen Kursangeboten teilzunehmen. Auch fällt es oft schwer, sich Zeit für Bewegung und Entspannung zu Hause einzurichten. Außerdem bietet das Umfeld außerhalb des eigenen Zuhauses mehr Potential, um zur Ruhe zu kommen.
Sie können mit mir flexibel Termine für Ihre Yogastunden vereinbaren.



Heilpraktikerin (Psychotherapie),
Erteilung der Heilpraktikererlaubnis (Heilpraktikerin Psychotherapie) durch das Gesundheitsamt Mainz, Große Langgasse 29, 55116 Mainz, erteilt am 18.11.2014.
als Aufsichtsbehörde zuständiges Gesundheitsamt:
Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis, Gesundheit und Verbraucherschutz, Dörrhorststr.36, 67059 Ludwigshafen
Berufsrechtliche Regelungen: Heilpraktikergesetz, Durchführungsverordung zum Heilpraktikergesetz, Berufsordnung für Heilpraktiker

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

4955
Seitenaufrufe seit 13.10.2017
Letzte Änderung am 12.10.2019