Foto von Elvira Steinle

Diplom-Psychologin (Univ.) Elvira Steinle

Psychologische Psychotherapeutin und Senior Coach (BDP)

Schloßstraße 107/108
12163 Berlin
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Psychologische Psychotherapeutin
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen
  • Psychotherapeutenkammer Berlin
  • Verband Psychologischer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten
Persönliches Profil

Motto

"Schenkt Dir das Leben Zitronen, dann mach eine Limonade daraus"

Ausbildungen (Auszug)

2011-2014 Zusatzqualifikation in Gruppenpsychotherapie, tiefenpsychologisch fundierte Gruppenpsychotherapie bei der Berliner Akademie für Psychotherapie (BAP)
2014 Zertifiziert als Senior Coach BDP (Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen)
2011 Kursleiterschulung für das Stresspräventionsprogramm "Gelassen und sicher im Stress" bei Prof. Dr. Gert Kaluza, GKM Institut für Gesundheitspsychologie, Marburg.
2010 Weiterbildung in "MBSR-Mindfulness Based Stress Reduction" nach Jon Kabat- Zinn
2010 Weiterbildung: Burnout und Burnoutprävention
2010 Weiterbildung: Life/Work-Planning mit John C. Webb.
2009-2010 Weiterbildung: "Triadische Karriere-Beratung" an der FH Hannover bei Prof. Dr. Kornelia Rappe-Giesecke.
2003 Ausbildung zur Business-Trainerin bei Team Schuster Consulting, München.
2000 Weiterbildung als Supervisorin / Coach beim Berufsverband Deutscher PsychologInnen (BDP).
1995 Zusatzausbildung in Klientenzentrierter Psychotherapie (AKP), Bonn. Nach den Richtlinien der GWG.
1995 Ausbildung in "Provokativer Therapie bei Partner- und Sexualproblemen", bei Frank Farrelly, Würzburg.
1992 Gordon Kurs: "Training for Personal and Professional Development", Gordon Deutschland, Bonn.
1983-1992 Studium der Psychologie an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität zu Würzburg: Schwerpunkt Klinische Psychologie. Abschluss als Diplom-Psychologin (Univ.). Diplomarbeit:„Die praktische Anwendung psychologischer Theorien in der darstellenden Kunst. Eine Analyse der Schauspielertrainings nach K.S. Stanislawski und L. Strasberg“. An der Bayerischen Ludwig-Maximilians-Universität München, Prof. Dr. Wolfgang Tunner.

Berufliche Erfahrungen

* 17 Jahre tätig als Diplom-Psychologin und Psychotherapeutin an Fachkliniken, Beratungsstellen und JVA für Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen.
* Tätigkeit als Key Account Managerin, Aufbau des Vertriebs einer Design-Möbelkollektion im In- und Ausland.
* Führungserfahrung als Teamleiterin und Projektleiterin.
* Seit 2001 selbstständig tätig als Psychologische Psychotherapeutin, Coach, Supervisorin und Karriereberaterin
in eigener Praxis.
* Supervisorin für Teams im Gesundheitsbereich und Agenturen.
* Lehraufträge für den Career Service und das Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin.


10518
Seitenaufrufe seit 14.03.2011
Letzte Änderung am 03.04.2017